Antonics - ICP GmbH

Aussteller

Ameisenweg 5 (BusinessParkVelten)
16727 Velten
Brandenburg
Deutschland

Telefon / Fax: anzeigen
Telefon: +49 3304 254204
Fax: +49 3304 254348
  • Public Transport Public Transport

Kontaktieren Sie uns

Persönliche Angaben

Bitte geben Sie Ihren Vornamen an.
Bitte geben Sie Ihren Nachnamen an.
* erforderlich

Ihre Nachricht

Bitte geben Sie eine Nachricht ein.
Bitte wählen Sie einen Empfänger aus.

Nachricht senden

Ihre Nachricht wurde erfolgreich versendet.
Weitere Nachricht senden.

Hallenplan

Bitte wählen Sie einen Stand aus.

Link teilen

Empfehlen

Weiterempfehlen von Antonics - ICP GmbH

Trennen Sie mehrere E-Mail-Adressen durch ein Komma voneinander. Die Empfänger erhalten einen Link zu dieser Plattform.

Bitte geben Sie einen gültigen Empfänger an.
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie eine Nachricht ein.
* erforderlich
Ihre Empfehlung wurde erfolgreich versendet.
Weitere Nachricht senden.

Ausstellerprofil

HIGH TECH BAHNANTENNEN - INNOVATION & DESIGN

Die Marke ANTONICS steht für hochinnovative und qualitativ hochwertige Antennenkonzepte, die sich im Bahn- und Fahrzeugbereich national wie international beständig etablieren sowohl in der Erstausrüstung als auch im Nachrüstgeschäft des ÖPNV. ANTONICS gilt als INNOVATIONSFÜHRER im Bereich der planaren Bahnantennen-Technik und treibt die Bahn-Branche in diesem Bereich voran.
Am Standort Berlin werden auf Basis modernster Technologien Antennen-Lösungen für professionelle Anwendungen entwickelt und produziert. Als Hersteller von Bahnantennen bzw. Bahnfunkantennen der Marke OmPlecs und DiPlecs ist die ANTONICS schwerpunktmäßig als Bahnausrüster tätig. ANTONICS Produkte ermöglichen bedeutenden industriellen Herstellern und Anwendern innovative Kommunikationslösungen für ihre Produkte und Systeme im Bereich 50 MHz bis 8000 MHz für Funkanwendungen wie 2m-Band, BÜNDELFUNK, TETRA, GSM-R, UMTS, LTE 2x2 MIMO, LTE 4x4 MIMO, WLL 3.5, WLAN 2.4, WiMAX, WiFi 4.9, WLAN 5.8, GPS, GLONASS, GALILEO, BEIDOU.
Die ANTONICS verfügt über modernste Robotik-, Dreh-, Fräs-, Antennensimulations- und Antennenspezialtechnik und hat damit die Basis für das modernste Antennenentwicklungs- und Fertigungszentrum in Berlin/Brandenburg geschaffen. Der Schwerpunkt der Fertigung konzentriert sich auf den Bereich der Schienenverkehrstechnik / Bahnindustrie eine der wichtigsten Branchen und Industriezweige in der Region Berlin / Brandenburg. Die Fertigung aller mechanischen Präzisionsteile findet im eigenen Haus statt. Im Vordergrund stehen dabei nicht in erster Linie Massenprodukte, sondern kundenspezifische Produkte, die für Anwender entwickelt und produziert werden. Alle Bahnantennen der ANTONICS sind nach den Bahnnormen EN 50155 u.w. zertifiziert.

Das ANTONICS Prinzip
 
  • INNOVATION
    • Extrem flaches Antennen-Design im Bereich 140 MHz bis 6000 MHz mit Bauhöhen von nur 40mm oder 60mm
    • Multiband-Technologie mit selektiver Anschlussbelegung
    • Entwicklung & Herstellung von PLANAR ANTENNEN
    • Technologieführerschaft im Bereich Bahnantenne / Train antenna
    • Speziell geeignet für Fahrzeuge mit Kunststoff-Dächern
    • Antennen mit hohem Gewinn/Wirkungsgrad durch metallische Erregerstrukturen ohne verlustreiche Bauelemente wie Keramik / PCB
    • Antennen mit hohem Gewinn und Wirkungsgrad durch selektive Ankopplung der planaren Erregerstrukturen
 
  • PRÄZISION
    • High Quality Antennen Made in Germany
    • Fertigung aller mechanischen Präzisionsteile im eigenen Haus
    • Extrem hohe Lebensdauer/MTBF durch patentierte Antennentechnik ohne verlustreiche Keramik oder Leiterplatten / PCB
    • Kundenspezifische Konstruktion
    • 3D Simulation (Elektromagnetische Feldsimulation), 3D Konstruktion, HF-Messungen in Bezug auf Fahrzeugaufbauten
    • Extreme Temperaturbeständigkeit aller Parameter bei -60°C bis +80°C
    • Bahnzulassung EN 50155, EN 50124, EN 50122-1, IEC 60068-2, IEC 61373, ISO 922 , ISO 20653
    • Referenzen weltweit in Erstausrüstungs- und Nachrüstungsprojekte
 
  • WIRTSCHAFTLICHKEIT
    • Kostensenkung durch Reduzierung der Antennenanzahl auf dem Fahrzeugdach durch OmPlecs-Multiband-Technologie
    • Bis zu 6 Anschlüsse für jeden Frequenzbereich in einer Antenne
    • Keine kostenintensiven Splitter und Koppler wie bei Breitband-Bahnantennen mit nur einem HF-Anschluss erforderlich
    • Keine Höhenprobleme mit Lichtraumprofil
    • GPS/GLONASS-Verstärker inklusive Lieferumfang zur Antenne
    • Kostenfreie technische Unterstützung & Beratung für unsere Kunden
    • HF-Simulation der Richtcharakteristik in Bezug auf Fahrzeugaufbauten
 
  • BAHNZULASSUNG
    • Hochspannungstest 25 kV AC DIN EN 50124 / DIN EN 50122-1
    • Hochspannungstest 3 kV DC DIN EN 50124 / DIN EN 50122-2
    • Temperaturtest IEC 60068-2
    • Kälte bis -60˚C DIN EN 50155
    • Trockene Wärme bis +80˚C DIN EN 50155
    • Feuchte Wärme, zyklisch DIN EN 50155
    • Mechaniktest DIN EN 50155
    • Schwingen, Breitbandrauschen IEC 61373
    • Schocken, halbsinus IEC 61373
    • Salzsprühnebel, konstant ISO 9227
    • Strahlwasserschutz ISO 20653
    • Hochdruck-Dampfstrahl ISO 20653
    • Brennverhalten EN 45545-2, DIN 5510-2, NF F 16-102

Ansprechpartner