Argos Level 2 Zugüberwachung

Produkt von Hottinger Baldwin Messtechnik GmbH

InnoTrans 2016 InnoTrans 2014

Kontaktieren Sie uns

Persönliche Angaben

Bitte geben Sie Ihren Vornamen ein.
Bitte geben Sie Ihren Nachnamen ein.
* erforderlich

Ihre Nachricht

Bitte geben Sie eine Nachricht ein.

Nachricht senden

Ihre Nachricht wurde erfolgreich versendet.
Weitere Nachricht senden.

Im Tiefen See 45
64293 Darmstadt
Hessen
Deutschland

Telefon / Fax: anzeigen
Telefon: +49 6151 8030
Fax: +49 6151 8039100
InnoTrans 2016 InnoTrans 2014

Link teilen

Empfehlen

Weiterempfehlen von Argos Level 2 Zugüberwachung

Trennen Sie mehrere E-Mail-Adressen durch ein Komma voneinander. Die Empfänger erhalten einen Link zu dieser Plattform.

Bitte geben Sie einen gültigen Empfänger an.
Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie eine Nachricht ein.
* erforderlich
Ihre Empfehlung wurde erfolgreich versendet.
Weitere Nachricht senden.

Produktbeschreibung

Automatische Zugüberwachung

Prävention - Entlastung des Überwachungspersonals (Fahrdienstleiter) durch Sensorik Funktion: Erkennung von Kostentreibern und Risikofaktoren wie Beladezustand (Radlasten) und Radformabweichungen

Positionierung
  • Gerade Strecke
  • Feste Fahrbahn oder Schotter

Eigenschaften Level 2

  • Kontinuierliche Überwachung des Verkehrs (Radlast/ Achslast, Beladezustand /Zugbild, Radentlastung/Kippfaktor und Flachstellen)
  • Kontinuierliche dynamische Radlasterfassung (Q-Kraft)
  • Verhinderung von Beschädigung der Strecke
  • Messergebnisse binnen 5 sec. verfügbar
  • Langzeitstabile Messungen
  • Keine Behinderung von Erhaltungsmaßnahmen (Stopfen, Schleifen, etc.)

Funktionalität

  • Raddurchmesser: 300 bis 2000 mm
  • Geringster Achsabstand im Drehgestell: 700 mm
  • Geringster Achsabstand 2- achsigen Fahrzeuge: 5000 mm
  • Maximale Achsanzahl je Fahrzeug: 32
  • Achslasten: 800 kg bis 40 Tonnen
  • Fahrzeugerkennung: Praktisch alle im Netz verkehrenden Fahrzeuge
  • Überfahrgeschwindigkeit: 5 bis bis 300 km/h
  • Erfassung der Fahrzeuggeschwindigkeit und der Zuggeschwindigkeit (5 bis 160 bzw. 300 km/h) Genauigkeitsklasse (GK) +/- 0.5 km/h
  • Genauigkeitsklasse Fahrzeuggewicht: 1 % (bis 100 km/h) ab 100 km/h: 2%
  • Umweltbedingungen: Temperatur -30° C bis +75° C
  • Vermessung der Fahrzeuge unabhängig von der Fahrtrichtung
  • Schutzklasse IP 67: Das System ist geschützt
             - gegen Feinstaub, Eis und Schnee, Steinschlag (Schotter)
             - gegen chemische Produkte (Schwefel, Öle,Phosphate) die von ev. überrollenden Fahrzeugen verloren  werden
             - gegen bahnspezifische elektromagnetische Einflüsse

Weitere Produkte des Ausstellers