HFBC60-W/KS - NEUE TECHNOLOGIE IN KOMPAKTER BAUFORM FÜR BAHN UND TRANSPORT

Produkt von AUTRONIC Steuer- und Regeltechnik GmbH

Kontaktieren Sie uns

Persönliche Angaben

Bitte geben Sie Ihren Vornamen ein.
Bitte geben Sie Ihren Nachnamen ein.
* erforderlich

Ihre Nachricht

Bitte geben Sie eine Nachricht ein.
Bitte wählen Sie einen Empfänger aus.

Nachricht senden

Ihre Nachricht wurde erfolgreich versendet.
Weitere Nachricht senden.

Hallenplan

Bitte wählen Sie einen Stand aus.

Siemensstr. 17
74343 Sachsenheim
Baden-Württemberg
Deutschland

Telefon / Fax: anzeigen
Telefon: +49 7147 240
Fax: +49 7147 24252

Link teilen

Empfehlen

Weiterempfehlen von HFBC60-W/KS - NEUE TECHNOLOGIE IN KOMPAKTER BAUFORM FÜR BAHN UND TRANSPORT

Trennen Sie mehrere E-Mail-Adressen durch ein Komma voneinander. Die Empfänger erhalten einen Link zu dieser Plattform.

Bitte geben Sie einen gültigen Empfänger an.
Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie eine Nachricht ein.
* erforderlich
Ihre Empfehlung wurde erfolgreich versendet.
Weitere Nachricht senden.

Produktbeschreibung

Der brandneue HFBC60-W/Ks für die Wandmontage bietet einen ultra-weiten Eingangsspannungsbereich von 14,4 bis 154VDC mit 60 Watt Leistung. Ein einziger Wandler deckt damit alle internationalen Bordnetzspannungen für Schienenfahrzeuge (24V, 36V, 72V und 110V) inklusive des nach EN 50155 geforderten Toleranzbereiches von +/- 40% in einem Gerät ab. Damit ist die ultraweite Lösung optimal für europaweit agierende Unternehmen, um kosteneffizient mit einem Wandler die Qualifizierung von Baugruppen durchzuführen.

Die EN 50155 bezüglich Temperatur, Schock, Vibration, sowie die bahn-spezifischen Kriterien für die EMV nach EN50121-3-2, sowie Surge, Burst und ESD werden komplett ohne zusätzliche Komponenten eingehalten. Zusätzlich verfügt der Wandler über eine integrierte Netzausfall- überbrückung von 10 ms (Klasse S2), die den kompakten Wandler (113 x 46 x 35mm) einzigartig macht. Durch die Kombination von Booster und Active Clamp im optimierten Arbeitspunkt wird ein hoher Wirkungsgrad (ca. 91%) erreicht.

Serienmäßig integriert sind eine Einschaltstrombegrenzung und ein Überspannungs- und Übertemperaturschutz, zusätzlich ist der Wandler leerlaufsicher und dauerkurzschlussfest. Die Module sind parallel schaltbar und die Ausgangspannung trimmbar. Neben der Variante mit 12V werden auch 5V und 24V bald verfügbar sein. Weitere Ausgänge gibt es auf Anfrage.