KONCAR Electrical Industry Inc.

Aussteller

Fallerovo Setaliste, 22
10000 Zagreb
Kroatien

Telefon / Fax: anzeigen
Telefon: +385 1 3655 974
Fax: +385 1 3667 602

Kontaktieren Sie uns

Persönliche Angaben

Bitte geben Sie Ihren Vornamen an.
Bitte geben Sie Ihren Nachnamen an.
* erforderlich

Ihre Nachricht

Bitte geben Sie eine Nachricht ein.
Bitte wählen Sie einen Empfänger aus.

Nachricht senden


Ihre Nachricht wurde erfolgreich versendet.
Weitere Nachricht senden.

Hallenplan

Link teilen

Empfehlen

Weiterempfehlen von KONCAR Electrical Industry Inc.

Trennen Sie mehrere E-Mail-Adressen durch ein Komma voneinander. Die Empfänger erhalten einen Link zu dieser Plattform.

Bitte geben Sie einen gültigen Empfänger an.
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie eine Nachricht ein.
* erforderlich

Ihre Empfehlung wurde erfolgreich versendet.
Weitere Nachricht senden.

Ausstellerprofil

tradition. knowledge. responsibility.

KONCAR ist als Gruppe organisiert und besteht aus der Muttergesellschaft (KONCAR Elektroindustrie AG), 18 Zweigstellen und 1 angegliederten Unternehmen in den nachfolgenden Geschäftsbereichen:

ENERGIE UND TRANSPORT, INDUSTRIE UND HANDEL, ENTWICKLUNG UND DIENSTLEISTUNGEN

FORSCHUNG UND ENTWICKLUNG

Die Arbeit an der Produktentwicklung ist ein ständiger Imperativ, der alle Tätigkeiten der KONCAR- Fachkräfte bestimmt, vor allem diejenigen, die im Elektronischen Ingenieurinstitut ausgeführt werden, welches den Kern aller Forschungs- und Entwicklungsarbeiten ausmacht. Doch auch in den anderen KONCAR-Betrieben wird an der Entwicklung gearbeitet, wie auch in jenen, die um die Zusammenarbeit mit Universitäten und anderen wissenschaftlichen Institutionen organisiert sind.

Synergie im Design, Verkauf und Aufbau von Betrieben hat KONCAR nicht nur allgemeine Anerkennung in der ganzen Welt eingebracht, sondern auch zum Bedarf geführt, qualitative Lösungen für Produkte und Leistungen durch komplementäre Aktivitäten in allen Segmenten des Geschäftsprozesses zu erreichen.

GROSSE REFERENZEN, die auf der eigenen Entwicklung und produktionstechnologischen Lösungen basieren:
Prototyp des mehrteiligen Niederflur-Regionalzuges für die ZFBHPrototyp des mehrteiligen Niederflur-Regionalzuges für die Kroatischen Eisenbahnen Prototyp des mehrteiligen Niederflur-Nachverkehrzuges für die Kroatischen Eisenbahnen 142 Niederflur-Straßenbahnen für die Stadt Zagreb  Modernisierung von 26 Lokomotiven für die Kroatischen Eisenbahnen  Modernisierung von 18 Lokomotiven für die Eisenbahnen der Föderation von Bosnien-Herzegowina (ZFBH)  Modernisierung von 22 Lokomotiven für die Türkische Eisenbahnen (TCDD)  Modernisierung von 30 Lokomotiven für die Eisenbahnen Serbiens  Modernisierung von 20 Lokomotiven für die Bulgarischen Eisenbahnen  Modernisierung von 5 Lokomotiven für die Mazedonischen Eisenbahnen Modernisierung von 3 Lokomotiven für die Rumänische Staatliche Eisenbahnen  Modernisierung von 28 mehrteiligen Niederflur-Regionalzuges für die ZFBH und für die Kroatischen Eisenbahnen 

Signalisierungseinrichtungen und Stellwerke der Bahnübergänge für die Kroatischen Eisenbahnen 
Veränderung des Fahrstromversorgungssystems auf den folgenden Bahnrouten: Moravice-Rijeka-Sapjane, Skrljevo-Bakar und Sarajevo-Zenica-Doboj, Unterstationen 110/25 kV für elektrische Traktion, Kralovani, Slowakei

Ansprechpartner