ZVEI - Zentralverband Elektrotechnik- und Elektronikindustrie e.V.

Aussteller

Lyoner Str. 9
60528 Frankfurt am Main
Hessen
Deutschland

Telefon / Fax: anzeigen
Telefon: +49 69-6302-340
Fax: +49 69-6302-366

Kontaktieren Sie uns

Persönliche Angaben

Bitte geben Sie Ihren Vornamen ein.
Bitte geben Sie Ihren Nachnamen ein.
* erforderlich

Ihre Nachricht

Bitte geben Sie eine Nachricht ein.
Bitte wählen Sie einen Empfänger aus.

Nachricht senden

Ihre Nachricht wurde erfolgreich versendet.
Weitere Nachricht senden.

Link teilen

Empfehlen

Weiterempfehlen von ZVEI - Zentralverband Elektrotechnik- und Elektronikindustrie e.V.

Trennen Sie mehrere E-Mail-Adressen durch ein Komma voneinander. Die Empfänger erhalten einen Link zu dieser Plattform.

Bitte geben Sie einen gültigen Empfänger an.
Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie eine Nachricht ein.
* erforderlich
Ihre Empfehlung wurde erfolgreich versendet.
Weitere Nachricht senden.

Ausstellerprofil

Aktiv für die deutsche Bahnindustrie

Interessenvertretung für Hersteller von elektrischen Schienenfahrzeugen und der Zulieferindustrie.

Die gemeinsamen Aktivitäten im Fachverband Elektrobahnen und -fahrzeuge bestehen aus Information, Erfahrungsaustausch, Meinungsbildung und deren Umsetzung zu
  • Wirtschaftliche Lage und aktuelle Marktsituation
  • Setzung politischer Rahmenbedingungen (z.B. Interoperabilitätsrichtlinie, europäische Eisenbahnagentur, Bereitstellung und Erhöhung von Investitionsmitteln im Schienenverkehr, Zulassungsprozess von Schienenfahrzeugen)
  • Kontaktpflege mit Betreibern:
  • z. B. Beratung mit Geschäftsführern von Verkehrsunternehmen über deren geschäftspolitische Ziele und Investitionspläne
  • Verhandlung mit z. B. der Deutschen Bahn AG über Allgemeine Einkaufsbedingungen
  • Bearbeitung vertragsrechtlicher Aspekte
  • Projektentwicklung und -vergabe im In- und Ausland
  • Qualitätsmanagement (Lieferantenqualifizierung)
  • Normen, Normenanwendungen (z. B. bei elektrischer Sicherheit, Brandschutz, EMV und anderen Themen)
  • Virtuelle Marktplätze (E-Business)
  • Kennzahlenvergleiche
  • Messepolitik, Messebeteiligungen (InnoTrans, UITP-Verkehrskongress)
  • Öffentlichkeitsarbeit

Kontaktpersonen