14 Ergebnisse

Suche speichern

  • Automatische Fahrgastzählung

    Produkt von DILAX Intelcom GmbH
    Erfassung, Übertragung und Analyse von Fahrgastzähl- und Fahrtverlaufsdaten DILAX-Fahrgastzählsysteme ermöglichen es Verkehrsunternehmen, eine Vielzahl von Daten zentral zu erfassen und zu verwalten. Neben Fahrgastzähldaten werden Fahrtverlaufsdaten von einem DILAX-Systemrechner an Bord erfasst und in Echtzeit weitergeleitet.  Unsere automatischen Fahrgastzählsysteme sind modular aufgebaut und können sowohl autonom betrieben als auch in vorhandene Systemstrukturen integriert werden. Die Master…
    Merken
  • DiLoc|Sync

    Produkt von CN-Consult GmbH
    Kommunikation für mobiles Personal Die lückenlose Information der Lokführer gewinnt immer mehr an Bedeutung. Eisenbahnunternehmen müssen nachweisen, dass die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter jederzeit mit aktuellen Dokumenten, Weisungen und Richtlinien versorgt werden. In der Praxis bedeutet dies einen hohen administrativen Aufwand und erheblichen Ressourceneinsatz, wenn dies in Form von Papier-Dokumenten geschieht. DiLoc|Sync vereinfacht diese betrieblichen Prozesse und  auch das Sicherheitsma…
    Merken
  • FAN FahrgastAnalyse im Nahverkehr

    Die Nahverkehrsdatenbank für Planer, Controller und das Marketing Fundierte Fahrgastzahlen und Analysen der Angebots- und Nachfragestruktur sind die notwendige Grundlage aller Planungen, Abrechnungen und Ausschreibungen im ÖPNV. Die Software FAN verschafft Ihnen Zugriff auf die benötigten Daten. Auf allen Ebenen von der Haltestelle und der einzelnen Fahrt über die Linie, den Betriebszweig bis hin zum gesamten Unternehmen und Verkehrsverbund erhalten Sie Einblick in das Verkehrsgeschehen. FAN …
    Merken
  • HASTUS-Rail, MinRail und Crew

    Produkt von Giro Inc.
    GIROs HASTUS MinRail-Softwaremodul bietet innovative Optimierungswerkzeuge für die Umlaufplanung. Unter Verwendung von zulässigen Zugzusammenstellungen für Fahrten und zulässigen Änderungen des Wagenverbands zwischen zwei aufeinanderfolgenden Fahrten erstellt MinRail optimale Fahrzeugumläufe, um den Fahrgästen maximale Servicequalität zu bieten. Gleichzeitig werden die Anzahl der benötigten Fahrzeugeinheiten, die zurückgelegte Gesamtstrecke, Leerfahrten und Kuppel-/Entkuppelvorgänge auf ein Mini…
    Merken
  • IRIS - Interaktives Bahnwetter Informationssystem

    IRIS (Interactive Rail Weather Information System) ist das neueste Wettercockpit für den Eisenbahnbereich das in Kooperation mit nationalen Eisenbahngesellschaften entwickelt wurde. Neben wichtigen und vor allem streckengenauen Prognosen für den Winterdienst, stellt dieses System eine bedeutende Planungsgrundlage für den gesamten Betrieb dar. Ein weiterer wichtiger Aspekt des IRIS Wettercockpits ist die Einbindung von Warnsystemen für eine sichere Betriebsführung sowie die Dokumentation und Im…
    Merken
  • OnTime

    Merken
  • OPD Operative Personaldisposition

    Produkt von MOVEO Software GmbH
    Die Kernapplikation des Programmsystems MOVEO profahr, die OPD Personaldisposition, ist erfolgreich bei zahlreichen Verkehrsunternehmen im Einsatz, zum Beispiel der Hamburger Hochbahn AG, der BT Berlin Transport GmbH, der österreichischen ÖBB-Postbus GmbH und den Stadtwerken in München und Nürnberg. Insgesamt wird das System in ca. 80 Verkehrsunternehmen in Deutschland, Österreich und der Schweiz zur Planung, Disposition und Abrechnung der Mitarbeiter im Fahrdienst aber auch in anderen Unternehm…
    Merken
  • OpenTrack - Simulation von Bahnsystemen

    Produkt von SMA und Partner AG
    OpenTrack ist ein an der ETH Zürich entwickeltes Werkzeug zur Simulation von Eisenbahnsystemen. OpenTrack ermöglicht das Lösen von komplexen Fragestellungen aus dem Bereich des Eisenbahnwesens mittels interaktiver Betriebssimulation.   OpenTrack bietet Unterstützung für folgende Aufgaben:        •    Berechnung von Fahrzeiten      •    Fahrplankonstruktion      •    Stabilitäts- und Machbarkeitsuntersuchungen von Fahrplänen      •    Nachweis von Infrastrukturbedarf      •    Berechnung der mi…
    Merken
  • Optimierung bei der Dienstplanerstellung und Urlaubsplanung

    Produkt von MOVEO Software GmbH
    Die Module zur Dienstplanoptimierung DRB/WPB/TRB des Programmsystems Moveo profahr sind bei zahlreichen Verkehrsunternehmen im Einsatz und gewährleisten die Erstellung von Dienstplänen, in denen sowohl die Aspekte der Sozialverträglichkeit als auch der Wirtschaftlichkeit in hohem Maße berücksichtigt werden. Abhängig von den jeweiligen Einsatzbedingungen und betrieblichen Vorgaben kann die Software so installiert und konfiguriert werden, dass wahlweise die klassische Wunschdienstplanbildung,…
    Merken
  • Route Management System

    Produkt von Worldline GmbH
    InnoTrans 2014
    Worldline bietet ein hoch integratives Set an Modulen für die Zug- und Ressourcenplanung. Das Route Management System (ROMAN) ist in der Lage, Fahrzeitkalkulationen und -planungen sowie Fahrplansimulationen durchzuführen. Darüber hinaus bietet es eine Auftragsverwaltung, ein Infrastruktur-Management, ein öffentliches Fahrplansystem, eine Rechnungsverwaltung und vieles mehr. Viele Bahngesellschaften weltweit profitieren von einer Senkung der Bearbeitungszeiten, der Produktionskosten und der …
    Merken
  • Trapeze Rail System – Betriebssteuerung

    Produkt von Trapeze Group
    Die Trapeze-Lösung für Betriebssteuerung ist Teil des Trapeze Rail System – ein komplettes System für Eisenbahnverkehrs- und Eisenbahninfrastrukturunternehmen. Es berücksichtigt den ganzen Zyklus von der anfänglichen Modellbildung bis zum täglichen Betrieb und der abschließenden Dokumentation. Die Lösung für Betriebssteuerung sichert den effektiven Einsatz von Personal und Material, unterstützt die tägliche Planung und Ressourcenverwaltung und ermöglicht jederzeit einen detaillierten Einbli…
    Merken
  • Trapeze Rail System – Modellbildung und Simulation

    Produkt von Trapeze Group
    Die Trapeze-Lösung für Eisenbahnmodellbildung und -Simulation ist Teil des Trapeze Rail System – ein komplettes System für Eisenbahnverkehrs- und Eisenbahninfrastrukturunternehmen. Es berücksichtigt den ganzen Zyklus von der anfänglichen Modellbildung bis zum täglichen Betrieb und zur abschließenden Dokumentation. Die Lösung kann die Modellbildung von geplanter oder bestehender Eisenbahninfrastruktur detailliert durchführen. Dadurch lässt sich das Verhalten von Triebfahrzeugen, Signalsystem…
    Merken