Kontaktieren Sie uns

Persönliche Angaben

Bitte geben Sie Ihren Vornamen an.
Bitte geben Sie Ihren Nachnamen an.
Bitte geben Sie Ihren Firmennamen an.
* erforderlich

Ihre Nachricht

Bitte geben Sie eine Nachricht ein.
Bitte wählen Sie einen Empfänger aus.

Nachricht senden

Ihre Nachricht wurde erfolgreich versendet.
Weitere Nachricht senden.

Hansaallee 321
40549 Düsseldorf
Nordrhein-Westfalen
Deutschland

Telefon / Fax: anzeigen
Telefon: +49 211730940
Fax: +49 2117309411
InnoTrans 2018
  • Public Transport Public Transport

Link teilen

Empfehlen

Weiterempfehlen von 3D-Messtechnik

Trennen Sie mehrere E-Mail-Adressen durch ein Komma voneinander. Die Empfänger erhalten einen Link zu dieser Plattform.

Bitte geben Sie einen gültigen Empfänger an.
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie eine Nachricht ein.
* erforderlich
Ihre Empfehlung wurde erfolgreich versendet.
Weitere Nachricht senden.

Produktbeschreibung

GMA Werkstoffprüfung GmbH setzt modernste Laser Tracker Systeme für ein breites Spektrum anspruchsvollster geometrischer Messungen in der Industrie ein. Dabei handelt es sich um Systeme der Firmen Leica und API (Leica AT960-XR mit T-Probe und T-Scan 5, API OmniTrac 2 mit vProbe) Mit diesen Systemen wird höchste Messgenauigkeit mit Ultramobilität verknüpft. Es können Messvolumina von bis zu 100 m Durchmesser von einem Standpunkt mit Genauigkeiten im 0,1 mm Bereich erfasst werden. Zudem sind die Systeme mit optionalen Messtastern - der Probe - ausgestattet, sodass auch Punkte ohne direkte Sichtverbindung messbar werden.

Der Laser Tracker AT960-XR verfügt neben der T-Probe auch über einen T-Scan 5 mit dem non-taktile Messungen in Form von Oberflächenscans möglich sind. So können auf glänzenden, metallischen oder dunklen Oberflächen detaillierte Dimensionsmessdaten erfasst werden. Die zu prüfenden Oberflächen müssen nicht vorbereitet werden. Dies spart Zeit und schon das Material. Die gesammelten Daten können in einem weiteren Arbeitsschritt – dem Reverse Engineering – in ein 3D-Modell überführt werden. Das Reverse Engineering wir zu einem immer wichtigeren Werkzeug, wenn es darum geht aus einem gefertigten Prototypen ein 3D-Modell zu generieren.

Unsere Leistungen:
  • Hoch präzise 3D-Messungen mit Laser Trackern
  • Einzelteilprüfung (CFK-Bauteile, Bleche etc.)
  • Erst- & Wiederinbetriebnahmen von Produktionsanlagen
  • Periodische Prüfungen von Fertigungsanlagen
  • Absteckungen und Einrichtungen
  • Vergleichsmessungen zu CAD-Modellen in Echtzeit
  • Professionelle Auswertungen und Ergebnisdarstellungen
  • Qualitativ hochwertige Unterstützung und Beratung Ihrer Messaufgabe
  • Laserscanning mit T-Scan5
Ihre Vorteile - Ihr Nutzen:
  • Begleitende Prüfung für einen stabilen und produktiven Prozess
  • Kontinuierliche Verbesserungen zur Kostensenkung
  • Begleitender Qualitätsnachweis Ihrer Produkte