A.M. General Contractor SpA

Aussteller

Via Scarsellini 147
16149 Genova Ligurien
Italien

Telefon / Fax: anzeigen
Telefon: +39 010 60751
Fax: +39 010 6075200
  • Railway Infrastructure Railway Infrastructure

Kontaktieren Sie uns

Persönliche Angaben

Bitte geben Sie Ihren Vornamen an.
Bitte geben Sie Ihren Nachnamen an.
* erforderlich

Ihre Nachricht

Bitte geben Sie eine Nachricht ein.
Bitte wählen Sie einen Empfänger aus.

Nachricht senden

Ihre Nachricht wurde erfolgreich versendet.
Weitere Nachricht senden.

Hallenplan

Bitte wählen Sie einen Stand aus.

Link teilen

Empfehlen

Weiterempfehlen von A.M. General Contractor SpA

Trennen Sie mehrere E-Mail-Adressen durch ein Komma voneinander. Die Empfänger erhalten einen Link zu dieser Plattform.

Bitte geben Sie einen gültigen Empfänger an.
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie eine Nachricht ein.
* erforderlich
Ihre Empfehlung wurde erfolgreich versendet.
Weitere Nachricht senden.

Ausstellerprofil

AM General Contractor SpA has a long experience as qualified EPC for civil and industrial plants, Railways, Power and Services Market, including sales assistance and maintenance services. Thanks to its long experience in the railways market and its know-how in the field of fire protection, AM General Contractor has designed the IFDS-R, an innovative patented fire detection system, applicable to either surface or underground railways.


After the high-end product IFDS-R®, AMGC realized the new mid-market product ensuring quality effectiveness and efficiency: The SMIR®. The new sensor combines the power of many IR “eyes” in one single equipment to detect IR energy. The SMIR® will be introduced at Innotrans 2016.

AMGC also provides fire extinguishing systems with Water-Mist (High Pressure Technology) and NOVEC®/Aerosol (Gas Technology).

Within the Industrial, Civil and Railways Markets, AM General Contractor offers a complete Maintenance Service with top specialized Personnel utilizing a turn-key Control System (SGM Software Tool) allowing a continuous monitoring and a full control of either technical (failure analysis) or economic performances (costs analysis).