Altro Transflor Tungsten

Produkt von Altro Ltd.

InnoTrans 2018

Kontaktieren Sie uns

Persönliche Angaben

Bitte geben Sie Ihren Vornamen an.
Bitte geben Sie Ihren Nachnamen an.
Bitte geben Sie Ihren Firmennamen an.
* erforderlich

Ihre Nachricht

Bitte geben Sie eine Nachricht ein.
Bitte wählen Sie einen Empfänger aus.

Nachricht senden

Ihre Nachricht wurde erfolgreich versendet.
Weitere Nachricht senden.

Works Road
Letchworth Garden City
SG6 1NW
Vereinigtes Königreich

Telefon / Fax: anzeigen
Telefon: +44 1 462480480
Fax: +44 1 462 480010
InnoTrans 2018
  • Interiors Interiors

Link teilen

Empfehlen

Weiterempfehlen von Altro Transflor Tungsten

Trennen Sie mehrere E-Mail-Adressen durch ein Komma voneinander. Die Empfänger erhalten einen Link zu dieser Plattform.

Bitte geben Sie einen gültigen Empfänger an.
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie eine Nachricht ein.
* erforderlich
Ihre Empfehlung wurde erfolgreich versendet.
Weitere Nachricht senden.

Produktbeschreibung

Diese bewährte Acryl-Kollektion haben wir nochmals verbessert. Im Hinblick auf Farbauswahl und Bauweise profitieren Sie nun von weiteren Produktvorteilen. Die Sicherheit Ihrer Fahrgäste steht an erster Stelle. Altro Transflor Tungsten erfüllt alle geltenden Feuer-, Rauch- und Toxizitäts-Bestimmungen und bietet eine erhöhte Rutschhemmung. Deshalb ist er die ideale Wahl für Strapazierfähigkeit und Sicherheit, wenn die Verwendung eines Vinylbelags nicht möglich ist.

Die Farbpalette des Altro Transflor Tungsten wurde durch drei moderne neue Farben erweitert. Bei der Entwicklung haben wir durch intensive Befragungen den Kundenbedarf genau ermittelt. Seine neue Zusammensetzung ermöglicht eine erstklassige Flexibilität, das neue Gittergewerbe sorgt für zusätzliche Stärke.

Das Produkt verfügt jetzt über einen neuen Vliesrücken. Damit kann die Verlegung noch flexibler erfolgen und die Verklebung wird erleichtert. Altro Transflor Tungsten bietet dauerhafte Strapazierfähigkeit, was langfristig zur Verringerung der Reparatur und Wiederbeschaffungskosten beiträgt. Der Bodenbelag kann durch wasserdichte Nahtstellen wie ein wannenartiges System verschweißt werden, wodurch der Unterboden vor dem Eindringen von Spritzwasser geschützt wird. Mit 2mm Stärke ist dieser Leichtbau-Bodenbelag auch an engen oder schwer zugänglichen Stellen einfach zu verlegen und kann zu einer wirtschaftlichen Kraftstoffverwendung beitragen.

Weitere Produkte des Ausstellers