BvL Oberflächentechnik GmbH

Aussteller

Grenzstraße 16
48488 Emsbüren
Niedersachsen
Deutschland

Telefon / Fax: anzeigen
Telefon: +49 5903 95160
Fax: +49 5903 95190
InnoTrans 2018
  • Railway Technology Railway Technology

Kontaktieren Sie uns

Persönliche Angaben

Bitte geben Sie Ihren Vornamen an.
Bitte geben Sie Ihren Nachnamen an.
Bitte geben Sie Ihren Firmennamen an.
* erforderlich

Ihre Nachricht

Bitte geben Sie eine Nachricht ein.
Bitte wählen Sie einen Empfänger aus.

Nachricht senden

Ihre Nachricht wurde erfolgreich versendet.
Weitere Nachricht senden.

Link teilen

Empfehlen

Weiterempfehlen von BvL Oberflächentechnik GmbH

Trennen Sie mehrere E-Mail-Adressen durch ein Komma voneinander. Die Empfänger erhalten einen Link zu dieser Plattform.

Bitte geben Sie einen gültigen Empfänger an.
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie eine Nachricht ein.
* erforderlich
Ihre Empfehlung wurde erfolgreich versendet.
Weitere Nachricht senden.

Ausstellerprofil

BvL - Ihr Systempartner für Teilereinigung

Die BvL Oberflächentechnik GmbH ist einer der führenden Anbieter für industrielle Reinigungsanlagen.

Als Systempartner bietet BvL umfassende Kundenlösungen durch integrierte Leistungen an: von der einfachen Waschanlage über Filtrations- und Automationslösungen bis hin zu komplexen Großprojekten mit Prozessüberwachung - immer ergänzt durch zuverlässigen Service.

Unterschiedliche Reinigungsverfahren und Anlagentechnologien werden optimal auf die individuellen Anforderungen der Schienenverkehrsbetriebe angepasst. Sie können sowohl im Rahmen der Instandhaltung als auch bei der Neuteileproduktion von Bahnkomponenten eingesetzt werden.

Massive Verunreinigungen, starke Fettanhaftungen, Rost und alte Farbe an Drehgestellen, Radsätzen, Radlagern, Lagergehäusen und Elektromotoren erfordern spezielle Verfahrenstechniken zur effizienten Reinigung als Grundlage für jede Form der Weiterverarbeitung - ob Prüfarbeiten, Instandhaltungen und Wartung oder Lackiermaßnahmen.

Je nach Anwendungsfall bietet BvL kundenspezifische Anlagenkonzepte auf Basis unterschiedlicher Techniken:
  • Geyser: Hochdruckentlacken/-reinigen - ein aktueller Trend für starke Verschmutzungen
  • Yukon: Durchlaufverfahren - die Entwicklung für den perfekten Materialfluss bei hohen Durchsätzen
  • Niagara: Drehtellerreinigung – die Lösung für schwer zugängliche Komponenten
  • Pacific: großräumige Spritzreinigung - das Konzept für großteilige Komponenten
Als Spezialist für Reinigungsverfahren in Schienenverkehrsbetriebe greift das Unternehmen aus vielschichtige Projekterfahrungen aus über 25 Jahren zurück. Zahlreiche nationale und internationale Instandhalter und Hersteller von Neuteilen vertrauen den innovativen Technologien von BvL, die sich mit den stetig wachsenden Sauberkeitsanforderungen kontinuierlich weiterentwickeln.

Seit 1989 steht das inhabergeführte Unternehmen für Reinigungsanlagen, die durch Qualität, intuitive Bedienbarkeit und innovative Technologien überzeugen. Zurzeit beschäftigt BvL rund 160 Mitarbeiter. Im Export hat das Unternehmen seine Positionierung international ausgebaut und kann auf ein umfangreiches Vertriebs- und Servicenetzwerk in 19 Ländern zurückgreifen.