CORDM GEARS SA

Aussteller

Rue du port sec
Zone Industrielle de Tavannes

55100 Verdun
Lothringen
Frankreich

Telefon / Fax: anzeigen
Telefon: +33 3 29843389
Fax: +33 3 29841799
InnoTrans 2018
  • Railway Technology Railway Technology

Kontaktieren Sie uns

Persönliche Angaben

Bitte geben Sie Ihren Vornamen an.
Bitte geben Sie Ihren Nachnamen an.
Bitte geben Sie Ihren Firmennamen an.
* erforderlich

Ihre Nachricht

Bitte geben Sie eine Nachricht ein.
Bitte wählen Sie einen Empfänger aus.

Nachricht senden

Ihre Nachricht wurde erfolgreich versendet.
Weitere Nachricht senden.

Link teilen

Empfehlen

Weiterempfehlen von CORDM GEARS SA

Trennen Sie mehrere E-Mail-Adressen durch ein Komma voneinander. Die Empfänger erhalten einen Link zu dieser Plattform.

Bitte geben Sie einen gültigen Empfänger an.
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie eine Nachricht ein.
* erforderlich
Ihre Empfehlung wurde erfolgreich versendet.
Weitere Nachricht senden.

Ausstellerprofil

Die CORDM mit Sitz in Verdun Frankreich ist ein Spezialist der Antriebstechnik, der in verschiedenen Märkten vertreten ist.
Zu ihren Kernkompetenzen gehört die Komplettfertigung von Verzahnungsteilen (Gerad-, Schräg-, Innen-, Spiral-, Kegelverzahnungen) mit einem Durchmesser bis 1600 mm (Modul 40 max.) in Klein- und Mittelserien.
Für die CORDM ist jeder Kunde einzigartig und jedes Projekt etwas Besonderes. Sie ist auch für ihre Kunden da, wenn diese nur Teilbearbeitungen (Weich- oder Hartbearbeitung) oder ein einziges Teil zu Reparaturzwecken benötigen. Oder wenn der Kunde keine Zeichnung, aber das Teil hat. Wir können es für ihn vermessen und nach der von uns erstellten Zeichnung fertigen.
Das Kundenspektrum der CORDM, das sich zum überwiegenden Teil aus Kunden zusammensetzt, die uns seit mehr als 35 Jahren die Treue halten, ist breit gefächert: Bahn, Windkraft, Tunnelvortriebsmaschinen, Erdöl- und Schwerindustrie, Bergbau, Steinbrechanlagen. Für die Bahn liefern wir Antriebsteile für Drehgestelle, die in Triebwagen im Fracht- und Personenverkehr eingesetzt werden.
Dank ihrer starken Investitionspolitik verfügt die CORDM auf 6000 m2 über einen Maschinenpark mit 50 Maschinen neuester Bauart und neuester Technologien. Für unsere Qualitätskontrolle steht uns u.a. eine Wenzel und Zeiss 3D-Messmaschine zur Verfügung sowie eine Schleifbrandprüfstrecke und eine Magnetrissprüfeinrichtung.
Die Qualität der von CORDM herstellten Produkte spiegelt sich in ihren Umsatzzahlen wieder. Die CORDM hat ihren Umsatz in 3 Jahren verdoppelt und beliefert weltweit führende Hersteller mit Verzahnungsteilen.

Ansprechpartner