CREWS - Planung und Verwaltung des Personal

Produkt von SISCOG-Sistemas Cognitivos, SA

InnoTrans 2021 InnoTrans 2018

Kontaktieren Sie uns

Persönliche Angaben

Bitte geben Sie Ihren Vornamen an.
Bitte geben Sie Ihren Nachnamen an.
Bitte geben Sie Ihren Firmennamen an.
* erforderlich

Ihre Nachricht (max. 200 Zeichen)

Bitte geben Sie eine Nachricht ein.
Bitte wählen Sie einen Empfänger aus.

Nachricht senden

Ihre Nachricht wurde erfolgreich versendet.
Weitere Nachricht senden.

Campo Grande 378-3°
1700-097 Lisbon
Portugal

Telefon / Fax: anzeigen
Telefon: +351 21 7529100
Fax: +351 21 7529101
InnoTrans 2021 InnoTrans 2018
  • Public Transport Public Transport

Link teilen

Empfehlen

Weiterempfehlen von CREWS - Planung und Verwaltung des Personal

Trennen Sie mehrere E-Mail-Adressen durch ein Komma voneinander. Die Empfänger erhalten einen Link zu dieser Plattform.

Bitte geben Sie einen gültigen Empfänger an.
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie eine Nachricht ein.
* erforderlich
Ihre Empfehlung wurde erfolgreich versendet.
Weitere Nachricht senden.

Produktbeschreibung

CREWS ist ein preisgekröntes Entscheidungsunterstützungsprodukt für die optimierte Planung und Verwaltung des Personalbetriebs im Rahmen eines Verkehrsnetzes. Es basiert auf den jeweiligen Fahrplänen der Verkehrsdienste und oft auch auf einem Fahrzeugbetriebsplan.

Dieses Produkt bietet eine umfassende, flexible und intuitive Umgebung zur Erstellung effizienter Dienstpläne und -schichten zur Zuweisung von Arbeit an das Personal (durch direkte Zuweisung oder basierend auf den Vorlieben des Personals), zur Verwaltung der Tagespläne des Personals (Arbeit und Abwesenheiten), zur Aufzeichnung der Arbeitszeiterfassung (Verwaltung von Arbeitszeiterfassungsbögen sowie Gehaltsabrechnungsinformationen) und zur Erstellung detaillierter Berichte.

CREWS besteht aus mehreren integrierten Modulen zur Abwicklung unterschiedlicher Planungs- und Verwaltungsphasen. Diese Phasen umfassen:
  • Langfristige Phase, in der ein strategischer oder Basis-/Gesamtplanplan für das Personal erstellt wird, einschließlich Planung von Dienstplänen und -schichten
  • Kurzfristige Phase, in der besondere Betriebstage berücksichtigt, Personal zugewiesen wird und die Neuplanung möglich ist. Zudem bieten Kommunikationsfunktionen einen webbasierten, wechselseitigen Kommunikationskanal zwischen Planer und Personal (z. B. Antrag auf Änderungen des Arbeitsplans, Urlaub oder Vorlieben des Personals)
  • Betriebstage, an denen Störungen in Echtzeit bearbeitet werden, einschließlich Neuplanung
  • Nachbetriebliche Phase, in der Kontroll- und Berichterstattungsfunktionen die effektive Aufzeichnung der tatsächlich bereitgestellten Verkehrsservices sicherstellen.
Alle Module von CREWS verfügen über die Fähigkeit zur Erstellung von Berichten und zur Anzeige der relevanten Leistungskennzahlen (KPI).

Die Integration äußerst leistungsstarker Optimierer mit der Möglichkeit zur manuellen Intervention bietet beispiellose Leistungsfähigkeit und Flexibilität und unterstützt so eine vollkommen optimierte und maßgeschneiderte Lösung.