DELIMON GmbH

Aussteller

Arminstr. 15
40227 Düsseldorf
Nordrhein-Westfalen
Deutschland

Telefon / Fax: anzeigen
Telefon: +49 211 77740
Fax: +49 211 7774210
  • InnoTrans 2018
  • Halle 22 709
  • Railway Technology Railway Technology

Kontaktieren Sie uns

Persönliche Angaben

Bitte geben Sie Ihren Vornamen an.
Bitte geben Sie Ihren Nachnamen an.
Bitte geben Sie Ihren Firmennamen an.
* erforderlich

Ihre Nachricht

Bitte geben Sie eine Nachricht ein.
Bitte wählen Sie einen Empfänger aus.

Nachricht senden

Ihre Nachricht wurde erfolgreich versendet.
Weitere Nachricht senden.

Link teilen

Empfehlen

Weiterempfehlen von DELIMON GmbH

Trennen Sie mehrere E-Mail-Adressen durch ein Komma voneinander. Die Empfänger erhalten einen Link zu dieser Plattform.

Bitte geben Sie einen gültigen Empfänger an.
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie eine Nachricht ein.
* erforderlich
Ihre Empfehlung wurde erfolgreich versendet.
Weitere Nachricht senden.

Ausstellerprofil

Für reibungslose Bewegung

Bijur Delimon International (BDI), besteht aus sechs der führenden Schmier- und Kühlunternehmen der Welt: Bijur, Delimon, Farval, Denco Lubrication, Lubrimonsa und LubeSite. DELIMON GmbH ist mit der Herstellung und dem Verkauf von Zentralschmieranlagen der verschiedensten Systeme seit mehr als 125 Jahren beschäftigt und hat sich im Laufe der Zeit einen internationalen Namen errungen. Mit Hauptsitz in Düsseldorf und zusätzlicher Produktion in Beierfeld wurde DELIMON 2001 Teil der Familie Bijur Delimon International.

Schmier- und Kühlsysteme für die Bahnindustrie
BDI hat sich zu einem der größten globalen Anbieter von Schmier- und Kühlsystemen entwickelt. BDI ist weltweit führend in der Entwicklung und Herstellung von Schwerlastsystemen, Ölrückführungssystemen, Leichtölsystemen, mobilen Schmierfettapplikatoren sowie Kühl- und Kühlaggregaten.

DELIMON garantiert einen innovativen Service, der folgendes bietet:
  • Erhöhte Prozesssicherheit
  • Weniger Fehler
  • Reduzierte Energiekosten
  • Weniger Nacharbeit
  • Konformität
  • Einsparmaßnahmen
DELIMON hat Niederlassungen, Vertretungen und Partner in ganz Europa, Asien und Übersee. Wir bieten spezialisierte Service-Teams an und sind in 50 Ländern weltweit vertreten.

Mobiles Spurkranzschmiersystem für Eisenbahnen
Mit Railjet, dem mobilen Radflanschmindersystem von DELIMON, können U-Bahnen, Straßenbahnen und Eisenbahnzüge lärmarm von einer Station zur nächsten fahren. Railjet reduziert die Reibung auf ein Minimum und minimiert den Verschleiß an Radflansch und Schiene. Mit Druckluft werden die Schmierstoffe auf die Spurkränze gesprüht und übertragen bei laufendem Zug automatisch über die Schienenflanken auf die Spurkränze der nachfolgenden Radsätze.

Vorteile des Railjet-Systems sind:
  • 5% - 15% Fahrkosteneinsparung
  • Reduzierung des Verschleißes um bis zu 80%
  • Kompatibel mit biologisch abbaubaren Schmierstoffen
  • Kostenreduktion durch größere Reprofilierungsintervalle
  • Einstellbare intelligente elektronische Steuerung, die Anpassung an alle betrieblichen Anforderungen ermöglicht.
  • Umweltfreundlich durch Lärmdämpfung

Stationäres Gleisschmiersystem für Eisenbahnen
Das StaTrack-System speist die Verteilerpunkte im Gleis. Es arbeitet mit einer zentralen Fettpumpe, die den Schmierstoff über eine Hochdruckleitung direkt zu den Schmierstellen der Schiene fördert. Bei zweispurigen Systemen können zwei Pumpen, die unabhängig voneinander arbeiten, in einen Schrank installiert werden. Durch Progressivverteiler werden einzelne Ketten oft über eine gemeinsame Pumpe mit Schmierstoffen versorgt. Die Verbindung eines Gleises und die Zuteilung des Schmierstoffes erfolgen über sogenannte Gleisverteiler vor Ort. Die Progressivverteiler ermöglichen eine umfassende Überwachung des Systems.

Die Vorteile des StaTrack-Systems sind:
  • Reduzierung des Verschleißes an Rad und Schiene
  • Reduzierung von Lärm auf ein Minimum
  • Biologisch abbaubare, gut haftende Schmierstoffe können präzise dosiert werden, daher eine umweltfreundliche Lösung
  • Schmierzeiten und Intervalle können den örtlichen Gegebenheiten angepasst werden
  • Minimaler Schmierstoffverbrauch
  • Erhöhte Zuverlässigkeit