EPHY-MESS GmbH

Aussteller

Berta-Cramer-Ring 1
65205 Wiesbaden
Hessen
Deutschland

Telefon / Fax: anzeigen
Telefon: +49 6122 92280
Fax: +49 6122 922899
  • InnoTrans 2018
  • Halle 6.2 402
  • Railway Technology Railway Technology

Kontaktieren Sie uns

Persönliche Angaben

Bitte geben Sie Ihren Vornamen an.
Bitte geben Sie Ihren Nachnamen an.
Bitte geben Sie Ihren Firmennamen an.
* erforderlich

Ihre Nachricht

Bitte geben Sie eine Nachricht ein.
Bitte wählen Sie einen Empfänger aus.

Nachricht senden

Ihre Nachricht wurde erfolgreich versendet.
Weitere Nachricht senden.

Link teilen

Empfehlen

Weiterempfehlen von EPHY-MESS GmbH

Trennen Sie mehrere E-Mail-Adressen durch ein Komma voneinander. Die Empfänger erhalten einen Link zu dieser Plattform.

Bitte geben Sie einen gültigen Empfänger an.
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie eine Nachricht ein.
* erforderlich
Ihre Empfehlung wurde erfolgreich versendet.
Weitere Nachricht senden.

Ausstellerprofil

Sensortechnik nach Maß. Weltweit.

EPHY -MESS ist kompetenter Lösungs-Partner aller Hersteller elektrischer Maschinen und Antriebstechnik. Wir beraten, entwickeln und produzieren für unsere Kunden individuelle Sensorik-Lösungen für Sicherheits- und Steuerungs-Anforderungen. Unser Schwerpunkt liegt auf den Marktsegmenten Bahntechnik, Erneuerbaren Energien sowie im allgemeinen Industriesegment, also Elektromotoren, Transformatoren und Generatoren.

Das breite Spektrum der EPHY-MESS Produktpalette erstreckt sich von Platin-, Kupfer- und Nickelmesswiderständen über Nutenwiderstandsthermometer, Wickelkopffühler, Lagerthermometer, Thermoelemente, Bimetallschalter bis hin zu Stillstandsheizungen und Auswerteelektronik. Als Hersteller kundenspezifischer Sensorbaugruppen für die Bahnindustrie produzieren wir robuste und stoßfeste Temperatursensoren wie auch Ölstandaugen und Drehzahlsensoren in Übereinstimmung mit dem Internationalen Standard der Bahnindustrie (IRIS). Unsere Temperatursensoren überwachen zuverlässig die Temperatur von Getrieben, Radsatzlagern, Motorwicklungen oder auch Schaltschränken in Hochgeschwindigkeitszügen, Lokomotiven, Cargo- und Regional-Bahnen sowie in Metros oder Trams.

Zusammengeschaltet in einem Kabelbaum, idealerweise mit dem EPHY-MESS Drehwertgeber, der für die Erfassung von Geschwindigkeit und Fahrtrichtung verantwortlich ist, garantieren unsere Temperatursensoren einen sicheren Betrieb, hohe Verfügbarkeit und eine geringe Störanfälligkeit. Unser Baukastensystem für den Bahnmaschinenbereich wurde entwickelt, um Forderungen nach niedrigen Investitions- und Betriebs-/Wartungskosten, geringem Konstruktionsaufwand für den Einbau, absolut sicherem Betrieb, d.h. geringst mögliche Störanfälligkeit sowie eine schnelle und sichere Abkopplung vom Wagen bei Wartungsarbeiten gerecht zu werden. Aufwendige Neukonstruktionen sowie zeitraubende Erstmusterfreigaben werden durch das Baukastensystem überflüssig, da ein neuer Sensor nur noch eine Modifikation eines bereits im Einsatz erprobten und bewährten Sensorsystems ist. Die Möglichkeit, Fühler, Kabel- und Steckverbindung flexibel zu kombinieren gestattet eine individuelle Anpassung der Messsensorik an die hohen Anforderungen im Bereich der Verkehrstechnik.

Unsere Drehwertgeber, auf Basis inkrementaler Impulsgeber, dienen der zuverlässigen Erkennung der Drehrichtung und Drehgeschwindigkeit. Auf Wunsch fertigt EPHY-MESS die  Impulsgeber nach Ihrem individuellen Anforderungsprofil, wobei Kabelausführung, Anschlussstecker, Schaltfrequenz und Modul ausgewählt werden können. Speziell für den Einsatz im Unterflurbereich von Schienenfahrzeugen produziert EPHY-MESS robuste und erschütterungsfeste Ölschaugläser zur Überprüfung des Ölstands von Traktionsgetrieben und anderen von Öl durchflossenen Aggregaten. Unsere Ölstandsaugen werden auch in besonders rauen, industriellen Umgebungen eingesetzt, da sie besonders gegen äußere mechanische Einflüsse gesichert sind.

Ein kontinuierliches, gesundes Unternehmenswachstum und konstante technologische Innovationen ermöglichen es EPHY-MESS bis heute, seine Produkte an die neuesten technischen Anforderungen anzupassen. Im Laufe der Jahre konnte ein solides und breites Fundament an Fachwissen, eine starke Prozesssicherheit und eine hohe Produktqualität aufgebaut werden. Die EPHY-MESS GmbH zeichnen zudem stetige Forschungs- und Entwicklungsarbeiten (zahlreiche Patente, ATEX- und IECEx Zertifizierungen, PTB-Bescheinigungen), Qualitätsbewußtsein (Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001, DIN EN ISO 14001 und IRIS) sowie hohe Flexibilität aus. Somit ist es möglich, auf die jeweiligen Kundenwünsche schnell und unkompliziert zu reagieren. Generell werden die Produkte nach Kundenwunsch gefertigt und EPHY-MESS freut sich darauf, Ihnen eine passende Lösung für Ihre Aufgabenstellung unterbreiten zu können.

Weitere Infos erhalten Sie auf unserer Website.

Ansprechpartner