EURODUAL Lokomotive, HVLE, Deutschland

Fahrzeug von Stadler Rail AG

  • InnoTrans 2018
  • Außenbereich 4/105

Kontaktieren Sie uns

Persönliche Angaben

Bitte geben Sie Ihren Vornamen an.
Bitte geben Sie Ihren Nachnamen an.
Bitte geben Sie Ihren Firmennamen an.
* erforderlich

Ihre Nachricht

Bitte geben Sie eine Nachricht ein.

Nachricht senden

Ihre Nachricht wurde erfolgreich versendet.
Weitere Nachricht senden.

Ernst-Stadler-Strasse 1
CH-9565 Bussnang
Kanton Thurgau
Schweiz

Telefon / Fax: anzeigen
Telefon: +41 716262120
Fax: +41 716262128
  • InnoTrans 2018
  • Halle 2.2 103
  • Außenbereich O/615
  • Außenbereich 4/105
  • Außenbereich 4/106
  • Außenbereich 9/400
  • Außenbereich 9/406
  • Außenbereich 10/400
  • Außenbereich 10/410
  • Außenbereich 11/410
  • Railway Technology Railway Technology

Link teilen

Empfehlen

Weiterempfehlen von EURODUAL Lokomotive, HVLE, Deutschland

Trennen Sie mehrere E-Mail-Adressen durch ein Komma voneinander. Die Empfänger erhalten einen Link zu dieser Plattform.

Bitte geben Sie einen gültigen Empfänger an.
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie eine Nachricht ein.
* erforderlich
Ihre Empfehlung wurde erfolgreich versendet.
Weitere Nachricht senden.

Beschreibung

Die Havelländische Eisenbahn (HVLE) hat im März 2017 zehn EURODUAL-Lokomotiven inklusive Full-Service-Instandhaltungsleistungen bei Stadler bestellt. HVLE ist der Erstkunde für diese sechsachsige Lokomotive mit bi-modalem Antrieb. Die leistungsstarken Lokomotiven – im dieselelektrischen Betrieb stehen bis zu 2‘800 kW zur Verfügung, elektrisch bis zu 7‘000 kW – sind für den Güterverkehr in Deutschland vorgesehen. Die Höchstgeschwindigkeit beträgt 120 km/h.

Die EURODUAL ist eine vielseitige Co’Co‘-Lokomotive die mit ihrem versatilen Antriebssystem auf elektrifizierten und nicht elektrifizierten Strecken eingesetzt werden kann. Das bringt hohe Flexibilität im Betrieb. Transportwege können direkter und damit effizienter gestaltet werden, da keine Unterbrechungen drohen auf nicht elektrifizierten Strecken. Immer dort, wo elektrisch gefahren werden kann, sinkt allerdings der Gesamtenergieverbrauch auf den Level einer effizienten elektrischen Lok. Überdies weist die EURODUAL für HVLE eine glänzende Recyclingquote auf: 97.71% der Komponenten sind über den ganzen Lebenszyklus des Fahrzeugs wiederverwertbar. Weitere technologische Highlights sind die wirksame Adhäsionskontrolle und das nicht selbst lenkende Drehgestell für äusserst geringe Gleisbeanspruchung. Stadler beginnt mit den Auslieferungen im Jahr 2020.

Präsentation EURODUAL:
Gleis 4/105, 18.09.2018, 15:00 Uhr

Produktgruppen Fahrzeuge