zur Navigation zur Suche zum Inhalt

Link teilen


Per E-Mail weiterempfehlenEmpfehlen

Weiterempfehlen von Indra

Trennen Sie mehrere E-Mail-Adressen durch ein Komma voneinander. Die Empfänger erhalten einen Link zu dieser Plattform.

* erforderlich

Ihre Empfehlung wurde erfolgreich versendet.

Ausstellermarkierungen

Public Transport
Public Transport

Adresse

Avda. Bruselas, 35 - Alcobendas
28108 Madrid Madrid
Spanien

Kontakt

Telefon / Fax:
Telefon: +34 914805000
Fax: +34 914805080

Social Media Links

Kontaktieren Sie uns

Persönliche Angaben

* erforderlich

Ihre Nachricht (max. 200 Zeichen)
Nachricht senden
Ihre Nachricht wurde erfolgreich versendet.

Ausstellerprofil

Unlocking mobility, life happens

Indra (www.indracompany.com) ist eines der weltweit führenden Technologie- und Consulting-Unternehmen und der technologische Partner für das Kerngeschäft seiner internationalen Kunden. Überall auf der Welt steht das Unternehmen an der Spitze bei der Bereitstellung proprietärer Lösungen in bestimmten Segmenten der Transport- und Verteidigungsmärkte und führend im Bereich Consulting bezüglich der digitalen Umwandlung und Informationstechnologien in Spanien und über seine Tochtergesellschaft Minsait in Südamerika. Das Geschäftsmodell basiert auf einer umfassenden Palette proprietärer Produkte mit einem wertvollen Fokus und einem hohen Innovationsbestandteil. Im Geschäftsjahr 2019 erzielte Indra mit mehr als 49.000 Mitarbeitern, einer lokalen Präsenz in 46 Ländern und einer Geschäftstätigkeit in über 140 Ländern einen Umsatz von 3,204 Billionen Euro.
Indra reagiert auf die gegenwärtigen Mobilitätsbedürfnisse der Gesellschaft mit seinem Mova-Solutions-Angebot, das die vom Markt geforderten neuen Digital-, Integrations-, Spezialisierungs- und Innovationsfähigkeiten mit Zuverlässigkeit, Geschäftskenntnissen, proprietärer Technologie für den Indra-Transport und der einzigartigen Erfahrung seines professionellen Teams kombiniert.
Das umfassende Angebot von Indra Mova Solutions im Eisenbahnsektor verbindet verschiedene Bereiche der Branche mit allen anderen Verkehrsmedien und umfasst spezifische Lösungen und Dienstleistungen für die Infrastrukturverwaltung sowie für Bahnbetreiber, Logistikunternehmen und Hersteller. Seit 2019 ist das Unternehmen nach ISO 22163 zertifiziert, und zwar nach IRIS (International Railway Industry Standard), womit die höchste Qualität und Sicherheit der Eisenbahnprodukte auf der Grundlage der anspruchsvollsten Industriestandards akkreditiert wird. Darüber hinaus ist Indra Teil des höchsten Leitungsgremiums von Shift2Rail, einer europäischen Initiative für Forschung und Innovation im Bereich des Schienenverkehrs, die sich auf die Bewältigung der aktuellen Herausforderungen in diesem Sektor konzentriert: Wachstum der Verkehrsnachfrage, Verkehrsstaus, Sicherheit bei der Energieversorgung und Klimawandel
Mit seinem entschiedenen Engagement für Innovation steht Indra weltweit an der Spitze der Branche, insbesondere im Bereich der Inkassosysteme. Betriebs- und Kontrollsysteme für Verkehrs- und Verkehrsterminals; Lösungen für Sicherheit und Infrastruktur; Systeme für die Information der Passagiere und zur Verbesserung der Benutzererfahrung; Kommunikation; sowie Ingenieur- und Beratungsdienstleistungen. Unsere Technologie hat die Eisenbahninfrastruktur in vielen Ländern modernisiert, darunter Spanien, Türkei, Litauen, Kolumbien, Argentinien, Chile, China, Malaysia, USA, Vereinigtes Königreich, Australien und Marokko, und seit Kurzem auch Irland und Estland. Diese Führungsrolle hat es Indra ermöglicht, eine Bezugsgröße unter den Technologieanbietern innerhalb des spanischen Konsortiums im Hochgeschwindigkeits-Eisenbahnverbindungsprojekt Mekka-Medina in Saudi-Arabien zu werden.

Ansprechpartner

Eva Cano

Head of Exhibitions
E-Mail senden