KWM Karl Weisshaar Ing. GmbH Blechbearbeitung

Aussteller

Zwingenburgstr. 6 - 8
74821 Mosbach
Baden-Württemberg
Deutschland

Telefon / Fax: anzeigen
Telefon: +49 6261 9450
Fax: +49 6261 17568
InnoTrans 2016
  • Interiors Interiors

Kontaktieren Sie uns

Persönliche Angaben

Bitte geben Sie Ihren Vornamen an.
Bitte geben Sie Ihren Nachnamen an.
* erforderlich

Ihre Nachricht

Bitte geben Sie eine Nachricht ein.
Bitte wählen Sie einen Empfänger aus.

Nachricht senden

Ihre Nachricht wurde erfolgreich versendet.
Weitere Nachricht senden.

Link teilen

Empfehlen

Weiterempfehlen von KWM Karl Weisshaar Ing. GmbH Blechbearbeitung

Trennen Sie mehrere E-Mail-Adressen durch ein Komma voneinander. Die Empfänger erhalten einen Link zu dieser Plattform.

Bitte geben Sie einen gültigen Empfänger an.
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie eine Nachricht ein.
* erforderlich
Ihre Empfehlung wurde erfolgreich versendet.
Weitere Nachricht senden.

Ausstellerprofil

Prozesskette Blech

Ihr Systemlieferant im Schienenfahrzeugbau

Als führendes, modernes und innovatives Unternehmen der Metall- und Blechbearbeitung sind wir mit einem Team von über 500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ein anerkannter Partner vieler namhafter Kunden.

Das 1979 gegründete Unternehmen hat sich als erfolgreiches Zulieferunternehmen in über 25 verschiedenen Branchen etabliert, wobei insbesondere der Schienenfahrzeugbau zu einem der wichtigsten Tätigkeitsfelder geworden ist.

Mit unseren fünf Geschäftsfeldern Engineering, Blechbearbeitung, Fügen & Schweißen, Montage und Logistik sind wir über die gesamte Prozesskette der Blechbearbeitung hinweg der Allrounder und Problemlöser in Sachen Blech.

KWM WEISSHAAR hat sich in den vergangenen 35 Jahren immer mehr im Schienenfahrzeugbau etabliert und ist heute System-Partner für die konstruktive Entwicklung, Rohbaukomponenten, Kühl- und Hydraulikaggregate, einbaufertige Klimageräte, Klima-Kanalsysteme, Interieur sowie Schweiß- und Montagebaugruppen. Und dies über die komplette Prozesskette hinweg!

Konstruktive Entwicklung
Treppen und Innenausbau, Deckenluftkanalsysteme, Innenverkleidungselemente

Karosserieelemente
Triebköpfe für S-Bahnen, Crashelemente, Komponenten für Wagenkästen, Seitenwände für S-Bahnen

Baugruppen
Schalt- und Steuergehäuse für Triebköpfe, Unterflur-, Elektronik- und Stromrichtercontainer, Öl- und Ausgleichsbehälter, Vormontierte Edelstahlgehäuse für Dachkühlanlagen, Schweißbaugruppen für KühltürmeBatteriekästen

Kühl-/Hydraulikaggregate
Unterflurkühlanlagen, Turmkühlanlagen für Transformatoren und Stromrichter für Loks, Lüfteraggregate für diesel-hydraulische Loks, Dachkühlanlagen aus Vollaluminium

Dachklimageräte
für Straßenbahn- und U-Bahn-Projekte

Kanalsysteme
Decken- und Luftkanalsysteme, Luftführungen und Verkleidungen

Innenausbau
Mittelsäulen, Handläufe, Treppen und Innenverkleidungselemente, Sitzkästen für Funktionseinbauten

Außen-Verkleidungselemente
Dachblenden und Dachluftkästen, Drehgestellverkleidungsklappen

KWM WEISSHAAR ist bereits seit vielen Jahren im Besitz des Schweiß-Nachweises der Zertifizierungsstufe CL1 nach DIN EN 15085-2 (früher: DIN 6700 Teil 2). Und da nicht nur die Schweißtechnik als Fügetechnologie bei sicherheitsrelevanten Bauteilen genutzt wird, sondern vermehrt auch Klebanwendungen zum Einsatz kommen, absolvierte KWM WEISSHAAR im November 2009 eine Zertifizierung nach DIN 6701-2, womit das Unternehmen zu den ersten 100 Unternehmen überhaupt zählte, die nach dieser neuen Norm zertifiziert wurden.

Ansprechpartner