Lichtbogenlöscheinrichtungskammern für Kontaktgeber CM20 und CM25

Produkt von F.lli Bigaran S.r.l.

  • InnoTrans 2018
  • Halle 12 103

Kontaktieren Sie uns

Persönliche Angaben

Bitte geben Sie Ihren Vornamen an.
Bitte geben Sie Ihren Nachnamen an.
Bitte geben Sie Ihren Firmennamen an.
* erforderlich

Ihre Nachricht

Bitte geben Sie eine Nachricht ein.
Bitte wählen Sie einen Empfänger aus.

Nachricht senden

Ihre Nachricht wurde erfolgreich versendet.
Weitere Nachricht senden.

via dell'Industria, 51 (Z.I. D3)
15121 Alessandria
Italien

Telefon / Fax: anzeigen
Telefon: +39 0131 346883
Fax: +39 0131 342003
  • InnoTrans 2018
  • Halle 12 103
  • Railway Technology Railway Technology

Link teilen

Empfehlen

Weiterempfehlen von Lichtbogenlöscheinrichtungskammern für Kontaktgeber CM20 und CM25

Trennen Sie mehrere E-Mail-Adressen durch ein Komma voneinander. Die Empfänger erhalten einen Link zu dieser Plattform.

Bitte geben Sie einen gültigen Empfänger an.
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie eine Nachricht ein.
* erforderlich
Ihre Empfehlung wurde erfolgreich versendet.
Weitere Nachricht senden.

Produktbeschreibung

Lichtbogenlöscheinrichtungskammern für Kontaktgeber CM20 und CM25, hergestellt in Refrarc GCS, gänzlich anorganisches Verbundmaterial, jedoch nicht keramisch und weit widerstandsfähiger gegen Wärmeschocks und Stösse/Vibrationen als keramische Produkte.

Das Hauptmerkmal dieses Materials ist es die Herstellung von Manufakturwaren mit verhältnismässig komplexen Formen, ohne Fehler oder Schwindungen, bedingt durch die Sinterbehandlung und typisch für Keramik  in Zirkoniumsilikat, zu ermöglichen und somit eine gute mechanische Beständigkeit zu garantieren.

Die Spritzmethode ermöglicht die Prototypisierung von Bemusterungen, verwendbar für laufende Tests und Proben sowie die Möglichkeit der Herstellung kleiner Produktionslose.