Lokel s.r.o.

Aussteller

Moravska 85
700 30 Ostrava
Mährisch-Schlesische Region
Tschechische Republik

Telefon / Fax: anzeigen
Telefon: +420 596 781 999
Fax: +420 596 781 997
InnoTrans 2018
  • Railway Technology Railway Technology

Kontaktieren Sie uns

Persönliche Angaben

Bitte geben Sie Ihren Vornamen an.
Bitte geben Sie Ihren Nachnamen an.
Bitte geben Sie Ihren Firmennamen an.
* erforderlich

Ihre Nachricht

Bitte geben Sie eine Nachricht ein.

Nachricht senden

Ihre Nachricht wurde erfolgreich versendet.
Weitere Nachricht senden.

Link teilen

Empfehlen

Weiterempfehlen von Lokel s.r.o.

Trennen Sie mehrere E-Mail-Adressen durch ein Komma voneinander. Die Empfänger erhalten einen Link zu dieser Plattform.

Bitte geben Sie einen gültigen Empfänger an.
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie eine Nachricht ein.
* erforderlich
Ihre Empfehlung wurde erfolgreich versendet.
Weitere Nachricht senden.

Ausstellerprofil

WILLKOMMEN AUF DEM RICHTIGEN WEG

Elektrische Ausrüstung und TCMS für alle Arten von Schienenfahrzeugen

Seit 1994 ist LOKEL ein anerkannter Hersteller und Lieferant von eigenen Lösungen im Bereich der Schienenfahrzeugsteuerung. Wir konzentrieren uns auf Entwicklung, Produktion, Design, Implementierung, Beratung und Service von modularen übergeordneten Steuerungssystemen und anderen elektronischen Geräten.
In einem modernen Schienenfahrzeug gibt es viele intelligente Systeme, die mit einer eigenen Steuerung oder Steuereinheit ausgestattet sind. Diese Systeme arbeiten jedoch nicht isoliert, sondern in Verbindung mit dem übergeordneten Leitsystem, das weltweit als TCMS (Train Control & Management System) bekannt ist. Das TCMS stellt den ordnungsgemäßen Betrieb aller Teilsysteme auf der Ebene des Gesamtfahrzeugs und auf der Ebene des gesamten Zugverbundes sicher. Sie wird daher zu Recht als das "Gehirn" der gesamten Eisenbahn bezeichnet. Einzelne TCMS-Komponenten von LOKEL ermöglichen es Schienenfahrzeugen, Kommunikations-, Visualisierungs- und Diagnosefunktionen zu nutzen. Eine Standardfunktion des Systems ermöglicht die Erfassung aller erforderlichen Daten zu den einzelnen eingesetzten Subsystemen.

Wir bieten eine eigene und umfassende übergeordnete Steuerungslösung (TCMS) für Lokomotiven, EMU, DMU, U-Bahn, Straßenbahnen und Waggons. Diese Lösungen umfassen Steuerungs-, Kommunikations-, Visualisierungs- und Diagnosekomponenten einschließlich Software. Die Software für jede Lösung wird immer entwickelt und auf den jeweiligen Schienenfahrzeugtyp zugeschnitten. Unsere gesamten Projekte werden an die technischen Spezifikationen des jeweiligen Schienenfahrzeuges und an die spezifischen Anforderungen des Kunden angepasst. Abhängig von den Anforderungen des Kunden können diese Lösungen auch geplante oder störungsbedingte Wartungsarbeiten beinhalten. Alle unsere Lösungen basieren auf umfangreichen Kenntnissen und Erfahrungen aus vielen realisierten Projekten.

Das Grundprinzip unserer Arbeit ist es, gut geführte Projekte und exzellentes Wissen über die Abläufe in den Steuerungssystemen von Schienenfahrzeugen anzubieten. Die Bedürfnisse jedes Kunden werden individuell und sorgfältig analysiert. Anschließend wählen wir solche Verfahren und Aktivitäten aus, um die volle Kundenzufriedenheit zu gewährleisten. Bei unserer Arbeit nutzen wir die reiche Erfahrung unserer Experten und das im internationalen Umfeld bewährte Know-how. Rund 1.000 Schienenfahrzeuge in Europa und Asien nutzen unsere Steuerungssysteme. Wir haben ein sehr erfahrenes Team, das in der Lage ist, Entwicklung, Produktion, Einsatz und Support anzubieten.