zur Navigation zur Suche zum Inhalt

OWS Service für Schienenfahrzeuge GmbH

Aussteller

Link teilen


Per E-Mail weiterempfehlenEmpfehlen

Weiterempfehlen von OWS Service für Schienenfahrzeuge GmbH

Trennen Sie mehrere E-Mail-Adressen durch ein Komma voneinander. Die Empfänger erhalten einen Link zu dieser Plattform.

* erforderlich

Ihre Empfehlung wurde erfolgreich versendet.

Ausstellermarkierungen

Railway Technology
Railway Technology

Adresse

Zur Centralwerkstätte 11
92637 Weiden i.d.OPf.
Bayern
Deutschland

Kontakt

Telefon / Fax:
Telefon: +49 961 3989430
Fax: +49 961 398943151

Kontaktieren Sie uns

Persönliche Angaben

* erforderlich

Ihre Nachricht (max. 200 Zeichen)
Nachricht senden
Ihre Nachricht wurde erfolgreich versendet.

Ausstellerprofil

Möglichkeiten. Flexibilität. Raum.

Die OWS Service für Schienenfahrzeuge GmbH betreibt an dem traditionsreichen Bahnstandort der PFA Weiden eine Bahnwerkstatt in der Mitte Deutschlands und im Herzen Europas.

Die Werkstatt ist mit den neuesten Werkzeugen und Techniken ausgestattet. So kann beispielsweise die Aufnahme gleisgebundener Schienenfahrzeuge durch Hebevorrichtungen und / oder Luftkissen bis zu 80 Tonnen Wagengewicht mit Drehgestellen realisiert werden. Die Luftkissentechnologie ermöglicht im Vergleich zu einer schienengebundenen Infrastruktur erhebliche Effizienz- und Flexibilitätsgewinne.
Gezielte Erweiterungsinvestitionen in Kooperation mit den Kunden werden für eine kontinuierliche Prozessoptimierung genutzt.

Das Leistungsspektrum der OWS beinhaltet die komplette Wartung und Instandhaltung sowie Reparaturarbeiten an Gleisbaumaschinen, Güterwaggons, Triebwagen und Lokomotiven aller Größenklassen. Für diese Arbeiten stellt das Unternehmen qualifizierte Fachkräfte zur Verfügung. Darüber hinaus wird bei der OWS in die Entwicklung und Einzelfertigung von Gleisbaumaschinen, sowie in die Kleinserienfertigung von Gleisbaumaschinen investiert. Lackierdienstleistungen für schienengebundene Fahrzeuge, eine Klimakammer, Schweißstände für Schienenfahrzeuge und GFK-Arbeiten runden das Portfolio der OWS ab.

Moderne, mobile Werkstattwägen ermöglichen eine bundesweite Kundenbetreuung und kurze Reaktionszeiten im Schadensfall.

Ein übernommenes Wohnheim der Olympischen Spiele in Turin ermöglicht die Unterkunft der eingebundenen Techniker von Kunden, sowie der eigenen Mitarbeiter und Gäste.