Problast® Rücksaugstrahlanlagen

Produkt von Munk + Schmitz Oberflächentechnik GmbH & Co. KG

  • InnoTrans 2018
  • Halle B, CityCube 505

Kontaktieren Sie uns

Persönliche Angaben

Bitte geben Sie Ihren Vornamen an.
Bitte geben Sie Ihren Nachnamen an.
Bitte geben Sie Ihren Firmennamen an.
* erforderlich

Ihre Nachricht

Bitte geben Sie eine Nachricht ein.
Bitte wählen Sie einen Empfänger aus.

Nachricht senden

Ihre Nachricht wurde erfolgreich versendet.
Weitere Nachricht senden.

Poller Kirchweg 92-104
51105 Köln
Nordrhein-Westfalen
Deutschland

Telefon / Fax: anzeigen
Telefon: +49 221 839080
Fax: +49 221 8390839
  • InnoTrans 2018
  • Halle B, CityCube 505
  • Railway Technology Railway Technology

Link teilen

Empfehlen

Weiterempfehlen von Problast® Rücksaugstrahlanlagen

Trennen Sie mehrere E-Mail-Adressen durch ein Komma voneinander. Die Empfänger erhalten einen Link zu dieser Plattform.

Bitte geben Sie einen gültigen Empfänger an.
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie eine Nachricht ein.
* erforderlich
Ihre Empfehlung wurde erfolgreich versendet.
Weitere Nachricht senden.

Produktbeschreibung

Problast® Rücksaug-Strahlanlagen, alternativ auch als Strahlkopfanlagen bezeichnet, verfügen über einen geschlossenen Strahlmittelkreislauf, d.h. das Strahlmittel wird unmittelbar nach dem Auftreffen auf das Werkstück abgesaugt und wieder aufbereitet. Die Strahlmittelqualität bleibt erhalten und der Strahlmittelverbrauch wird erheblich reduziert. Auf diese Weise kann ohne Beeinträchtigung der Umgebung durch Schmutz und Staub an jedem beliebigen Ort gestrahlt werden. Problast® Rücksaugstrahlanlagen eignen sich idealerweise für die staubfreie Bearbeitung von runden und flächigen Werkstücken. Typische Einsatzgebiete sind die Bearbeitung von rotationssymmetrischen Werkstücken (Achsen, Walzen) sowie das Sandstrahlen von Blechen oder das Reinigen von Schweißnähten.