Robert Wagner GmbH & Co. KG

Aussteller

Blumenstr. 22
42477 Radevormwald
Nordrhein-Westfalen
Deutschland

Telefon / Fax: anzeigen
Telefon: +49 2195 7004
Fax: +49 2195 1019
  • InnoTrans 2018
  • Halle 1.1 416
  • Interiors Interiors

Kontaktieren Sie uns

Persönliche Angaben

Bitte geben Sie Ihren Vornamen an.
Bitte geben Sie Ihren Nachnamen an.
Bitte geben Sie Ihren Firmennamen an.
* erforderlich

Ihre Nachricht

Bitte geben Sie eine Nachricht ein.
Bitte wählen Sie einen Empfänger aus.

Nachricht senden

Ihre Nachricht wurde erfolgreich versendet.
Weitere Nachricht senden.

Link teilen

Empfehlen

Weiterempfehlen von Robert Wagner GmbH & Co. KG

Trennen Sie mehrere E-Mail-Adressen durch ein Komma voneinander. Die Empfänger erhalten einen Link zu dieser Plattform.

Bitte geben Sie einen gültigen Empfänger an.
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie eine Nachricht ein.
* erforderlich
Ihre Empfehlung wurde erfolgreich versendet.
Weitere Nachricht senden.

Ausstellerprofil

100 JAHRE HÖCHSTER QUALITÄT MADE IN GERMANY BY ROBERT WAGNER

ROBERT WAGNER konstruiert und produziert eine breitgefächerte, qualitativ hochwertige Produktpalette für den Schienenfahrzeugbau. Dabei bewegen wir uns nicht im Massenmarkt. Unsere Stärke sind individuelle Lösungen, die mit großem Know-how erarbeitet und anschließend in präzise Produkte umgesetzt werden. Wir sind gefragt, wenn sich Türen öffnen und schließen, Verschlussklappen an Behältern ver- und entriegelt oder Tanks einfach und sicher befüllt werden. Und wenn Schloss- und Waggonbeschläge mit höchster Sicherheitsrelevanz benötigt werden, die für Millionen von Bewegungszyklen ausgelegt sind. Kurzum: Wir sind Ihr Partner für hochpräzise und extrem belastbare Sonderbauteile im Schienenfahrzeugbau.

Befüll- und Entsorgungssysteme, Pendelglastüren, sensorgesteuerte Wasserausläufe, Sanitärausstattung, Bowdenzüge, Drehriegel, Schlösser, Verschluss- und Sicherungssysteme – diese Produkte stellen nur eine Auswahl unserer breiten Produktpalette dar. Jedes Bauteil stimmen wir exakt auf den Bedarf unserer Kunden und die jeweilige Einbausituation ab.

Um die maßgeschneiderten „Kleinteile“ zu entwerfen, kreisen die Gedanken unserer Ingenieure erst einmal um das „große Ganze“: den Zug, seine Module und die Schnittstellen zu unseren Produkten. Ist ein komplexes Anforderungsprofil erstellt, entsteht ein konkreter Vorschlag, erst virtuell in 3D, dann real als Prototyp, der wenig später in Serie geht.

Viele unserer langjährigen Kunden schätzen ROBERT WAGNER als kompetenten Entwicklungspartner und zuverlässigen Lieferanten. Aus gutem Grund. Denn die über hundertjährige Erfahrung mit Generationen von Schienenfahrzeugen signalisiert eine technische Flexibilität, die wir für unsere beste Referenz halten.

ROBERT WAGNER versteht “Made in Germany" als Verpflichtung gegenüber der Exzellenz unserer eigenen Arbeit und als Qualitätsversprechen an unsere Kunden.

Von der sorgfältigen Auswahl der Rohmaterialien über die effiziente Fertigung bis zur strengen Endkontrolle, in jeder Phase unterliegen unsere Produkte strengsten Qualitätsanforderungen. Nur so entstehen Produkte, welche das Markenzeichen "MADE IN GERMANY BY ROBERT WAGNER" verdienen.