24 Ergebnisse

Suche filtern

Filter anwenden

Produktgruppen Fahrzeuge

Land/Region

Region

24 Ergebnisse

  • METRO Glasgow EMU, SPT, Großbritannien

    Fahrzeug von Stadler Rail AG
    • InnoTrans 2018
    • Außenbereich 4/106
    Im März 2016 hat Stadler im Konsortium mit Ansaldo STS den Vertrag zur Lieferung von 17 U-Bahnzügen für die SPT Glasgow Subway gewonnen. Sie werden für vollautomatischen, zugführerlosen Betrieb (ATO) ausgerüstet. Für Stadler ist dieser Auftrag ein Meilenstein: Erstmals wird Rollmaterial von Stadler in einem führerlosen U-Bahnsystem unterwegs sein. Die Glasgow Subway ist das viertälteste Subway-System der Welt nach London, Liverpool und Budapest. Es besteht aus einer 10,5 Kilometer langen Ringstr…
    Merken
  • Morara - Member of FFG c/o Grinding Technology srl

    Aussteller
    Italien
    • InnoTrans 2018
    • Halle 22 702
    • Railway Technology Railway Technology
    Die Marke Morara ist bekannt für Rundschleifmaschinen zur Innen- und Außenbearbeitung, hochproduktive Maschinen und Schleifsysteme. Eine große Basis an weltweit installierten Maschinen ist Beleg für das Produktionsknowhow in verschieden Industrien wie Automobil, Schienenverkehr und Industrieausstattung.
    Merken
  • Amit Patel

    Ansprechpartner von Hi-Bond Bearings Pvt. Ltd.
    • InnoTrans 2018
    • Halle 20 409
    Merken
  • Mr. Kalpesh Patel

    Ansprechpartner von Lancer Laser Tech LTD.
    Head - Technical Marketing
    • InnoTrans 2018
    • Halle 8.1 233
    Customized Sheet Metal & Fabricated Components for Rail Industry
    Merken
  • S-Bahn Berlin EMU, Deutschland

    Fahrzeug von Stadler Rail AG
    • InnoTrans 2018
    • Außenbereich 10/400
    106 Züge, davon 21 zweiteilige Triebzüge (Baureihe 483 – Viertelzug) und 85 vierteilige Triebzüge (Baureihe 484 -Halbzug) umfasst der Auftrag, den Stadler und Konsortialpartner Siemens im Dezember 2015 gewonnen haben. An der InnoTrans kann der erste fertiggestellte Halbzug von innen und aussen besichtigt werden. Das 73,6 Meter lange Fahrzeug verfügt über 184 Sitzplätze und ist massgeschneidert für die Bedürfnisse der deutschen Hauptstadt. Der mit 750 V DC über die dritte seitliche Schiene angetr…
    Merken
  • Vikram Singh

    Ansprechpartner von Standard Radiators Pvt. Ltd.
    Executive Director
    • InnoTrans 2018
    • Halle 18 108
    Merken
  • Andreas Spittel

    Ansprechpartner von Rex Articoli Tecnici SA
    Kaufmännischer Leiter
    • InnoTrans 2018
    • Halle 2.2 207
    • Halle 26 221
    Merken
  • Stadler Rail AG

    Aussteller
    Schweiz
    • InnoTrans 2018
    • Halle 2.2 103
    • Außenbereich O/615
    • Außenbereich 4/105
    • Außenbereich 4/106
    • Außenbereich 9/400
    • Außenbereich 9/406
    • Außenbereich 10/400
    • Außenbereich 10/410
    • Außenbereich 11/410
    • Railway Technology Railway Technology
    Seit nunmehr 75 Jahren baut Stadler Schienenfahrzeuge, die sich rechnen und auf die Bedürfnisse der Kunden zugeschnitten sind. Unsere Züge sind zuverlässig und betriebssicher – natürlich bei maximalem Reisekomfort für die Fahrgäste. Die Verbesserung der Leistungsfähigkeit und Wirtschaftlichkeit unserer Produkte haben wir stets im Fokus, dabei helfen uns Technologien, die immer auf dem neustes Stand der Technik sind. Täglich sorgen mehr als 7600 engagierte Mitarbeitende, an den über 30 Produktion…
    Merken
  • Standard Radiators Pvt. Ltd.

    Aussteller
    Indien
    • InnoTrans 2018
    • Halle 18 108
    • Railway Technology Railway Technology
    STANHEX is the industrial product line of Standard Radiators and provides end-to-end cooling solutions for electric, diesel and hybrid locomotives. STANHEX's products include oil cooling, glycol cooling, charged air cooling and engine cooling systems. We are associated with the best in the business with projects successfully delivered across continents. Visit us at InnoTrans 2018 to see how our brand can contribute to yours.
    Merken
  • TAILOR MADE Meterspur EMU, RBS, Schweiz

    Fahrzeug von Stadler Rail AG
    • InnoTrans 2018
    • Außenbereich 9/406
    Der Regionalverkehr Bern-Solothurn (RBS) hat im Juni 2016 14 S-Bahn-Züge für die Linie S7 von Bern nach Worb bestellt. Die vierteiligen elektrischen – durchgehend begehbaren – Triebzüge sind für eine Geschwindigkeit von 100 km/h ausgelegt. Trotz ziemlich kurzer Fahrzeit von etwas über 20 Minuten stehen den Fahrgästen 102 Sitzplätze und 380 Stehplätze zur Verfügung. Das neue, Worbla getaufte Fahrzeug, steckt voller Innovationen. Auf 60 Metern Fahrzeuglänge sind neu acht statt sechs Türenpaar…
    Merken
  • Venkatesh Tulluri

    Ansprechpartner von COMPOTECH AG
    • InnoTrans 2018
    • Halle 1.1 235
    Mass producible light weight Solutions for train interiors
    Merken
  • Niklaus Zaugg

    Ansprechpartner von Faserplast Composites AG
    • InnoTrans 2018
    • Halle 2.2 207
    Merken