80 Ergebnisse

Suche filtern

Filter anwenden

Land/Region

Region

80 Ergebnisse

  • 2-achsiger Spezialflachwagen, 10 m

    Fahrzeug von MSG GmbH Ammendorf
    • InnoTrans 2018
    • Außenbereich 7/405
    Schienengebundene Arbeitswagen zur Instandhaltung z.B. von U-Bahn-Netzen.
    Merken
  • 4-achsiger Spezialflachwagen, 21 m

    Fahrzeug von MSG GmbH Ammendorf
    • InnoTrans 2018
    • Außenbereich 7/406
    Schienengebundene Arbeitswagen zur Instandhaltung z.B. von U-Bahn-Netzen.
    Merken
  • Simon Archambault

    Ansprechpartner von Baultar
    Geschäftsführer
    • InnoTrans 2018
    • Halle 5.1 215
    Merken
  • Josef Bättig

    Ansprechpartner von COMPOTECH AG
    • InnoTrans 2018
    • Halle 1.1 235
    Mass producible light weight Solutions for Train interiors
    Merken
  • Baultar

    Aussteller
    Kanada
    • InnoTrans 2018
    • Halle 5.1 215
    • Interiors Interiors
    Baultar ist ein kanadisches Unternehmen, das innovative Produkte sowohl für die Transportindustrie (Schienentransporte –Güter und Personenverkehr, Busse, Infrastruktur) als auch für den Architekturbereich entwickelt. Unsere Mission ist es, wirtschaftliche Wertschöpfung für unsere Kunden zu schaffen, indem wir diesen möglichst effiziente, zuverlässige und verantwortungsvolle Lösungen anbieten, die stets auf die spezifischen Situationen unserer Kunden zugeschnitten sind. Baultar hebt sic…
    Merken
  • Daniel Bellemare

    Ansprechpartner von DLL Inc.
    Technical Project Manager
    • InnoTrans 2018
    • Halle 11.1 110
    I have 38 years of experience in different Canadian Railroads. If you have a problem with your EMD and/or GE locomotive and having a hard time to fix? We have a lot of partners that allows us to provide solutions.
    Merken
  • Simone Bernasconi

    Ansprechpartner von competence centre msfi
    Geschäftsführer
    • InnoTrans 2018
    • Halle 2.2 207
    Merken
  • Bischoff Federnwerk und Nutzfahrzeugteile GmbH

    Aussteller
    Deutschland
    • InnoTrans 2018
    • Halle 9 403
    • Railway Technology Railway Technology
    Die Firma BISCHOFF wurde 1853 als Schmiede im Familienbetrieb gegründet. Im Laufe der Zeit entwickelte sich die Firma und expandierte zu einem mittelständischen Produktionsbetrieb für Blattfedern, Parabelfedern, Pufferfedern und technische Federn. Wir verarbeiten Federstahl ab Querschnitt 20x2,5 bis hin zu 200x15. Auf Anfrage sind auch größere Abmessungen möglich. Neben der Herstellung neuer Federn haben wir auch die Möglichkeit sowohl Parabelfedern, als auch Blatttragfedern für Schienenfahrzeug…
    Merken
  • competence centre msfi

    Aussteller
    Schweiz
    • InnoTrans 2018
    • Halle 2.2 207
    • Railway Technology Railway Technology
    Das Kompetenzcenter msfi koordiniert, ermöglicht und unterstützt Projekte und Ideen im Umfeld der nachhaltigen Mobilität und der Eisenbahn. msfi wurde im Jahr 2015 vom Kanton Tessin, der Stadt Bellinzona, der Universität der angewandten Wissenschaften SUPSI und der SBB gegründet. In den letzten Jahren hat msfi eine wichtige Rolle im Aufbau von spezialisierten Netzwerken mit kantonalen, schweizerischen und weltweiten Kontakten übernommen. Eines der Ziele von msfi ist unterschiedliche industriell…
    Merken
  • Pierre Deslauriers

    President-CEO
    • InnoTrans 2018
    • Halle 2.1 414
    Merken
  • dGw Gummiwerke AG

    Aussteller
    Deutschland
    • InnoTrans 2018
    • Halle 11.1 205
    • Railway Technology Railway Technology
    Wir, ein Inhabergeführtes Unternehmen aus Sachsen-Anhalt, fertigen Gummiformartikel, Gummi-Metall-Verbindungen und Gummi-Kunststoff-Verbindungen individuell nach ihren Vorgaben, wobei wir den Prozess von der Idee bis zum fertigen Produkt in enger Zusammenarbeit mit unseren Kunden gestalten. Unsere Prozesse sind nach DIN:ISO 9001:2015 und VDA-Vorgaben zertifiziert, wodurch eine sehr hohe Qualität gewährleistet wird. Unsere Bandbreite reicht vom einfachen Gummiformartikel bis zur Montage und Liefe…
    Merken
  • DOSTO MÄLARTÅG EMU, AB Transitio, Schweden

    Fahrzeug von Stadler Rail AG
    • InnoTrans 2018
    • Außenbereich 9/400
    Im April 2016 haben Stadler und das schwedische Leasingunternehmen Transitio einen Vetrag für 33 elektrische Doppelstocktriebzüge, mit einer Option für weitere 110 Züge, für Mälab unterzeichnet. Der Auftrag für Mälab ist der erste Abruf aus dem Rahmenvertrag, den Transitio im Jahr 2014 mit drei Anbietern für die Beschaffung von Regionalbahnfahrzeugen abgeschlossen hat. Die Züge werden ab Mai 2019 unter dem Markennamen Mälartåg verkehren und auf vier Strecken westlich von Stockholm um den Mälarse…
    Merken