14 Ergebnisse

Suche filtern

Filter anwenden

Land/Region

Region

14 Ergebnisse

  • 103 m³ 4-achsiger Kesselwagen für Ammoniak, wasserfrei

    Fahrzeug von Greenbrier Europe
    • InnoTrans 2018
    • Außenbereich 4/405
    Der 4-achsiger Kesselwagen ist zum Transport von Ammoniak wasserfrei UN1005 und verflüssigtem Kohlenwasserstoff (LPG) entsprechend Tankcode P29BH mit einem Prüfdruck von 29 bar bestimmt. Der Wagen ist gemäss Vorgaben von RID und TSI und entsprechend der EN / UIC / ERA Standards entworfen und gebaut. Das Wageneigengewicht ist 35.3 t ±2% (ausgerüstet mit BA 314 Radsätzen). Betriebstemperatur zwischen -25°C und +40°C (Aussentemperaturbereich: T1 gem. (EU)321/2013). Der Kesselwagen ist mit …
    Merken
  • 99.5m3 4-achsiger Kesselwagen für WMO

    Fahrzeug von Greenbrier Europe
    • InnoTrans 2018
    • Außenbereich 4/406
    Der 4-achsiger Kesselwagen ist zum Transport weißer Mineralölprodukte, entsprechend Tankcode L4BH, bestimmt. Der Wagen ist gemäss Vorgaben der RID und TSI und entsprechend der EN / UIC Standards entworfen und gebaut. Das Wageneigengewicht ist 21.7 t ±2%t (mit Radsätzen BA004 ausgerüstet); das vergrößerte Volumen und die Nutzlast von 97m3 zu 99.5m3 führen zu einer sehr effizienten Beförderung der Produkte. Die Beladung des Kesselwagens erfolgt durch den Dom, ausgerüstet mit Gelenkdeckel und…
    Merken
  • Autotransportwagen Laaers CaL07A

    Fahrzeug von Greenbrier Europe
    • InnoTrans 2018
    • Außenbereich 2/117
    Die Wagenbauart Laaers L07A ist für den Transport von Autos und Transportern auf Strecken der EG-Mitgliedstaaten mit eine Spurweite von 1.435 mm sowie auf Strecken in Spanien mit eine Spurweite von 1.668 mm bestimmt. Die Gestaltung des Untergestells erlaubt den Tausch der Radsätze gem. Schema aus UIC-Merkblatt 430-1. Die obere Ladeflachbühne kann einfach von 1.500 mm ab SOK auf 3.350 mm für die Ladeposition, angepasst werden. Das Heben der oberen Bühne erfolgt mittels einer speziellen Spinde…
    Merken
  • Doppelmayr /​ Garaventa Group

    Aussteller
    Österreich
    • InnoTrans 2018
    • Halle 4.2 209
    • Railway Technology Railway Technology
    Die Doppelmayr/​Garaventa Gruppe Als Qualitäts-, Technologie- und Marktführer im Seilbahnbau betreibt Doppelmayr/Garaventa Produktionsstandorte sowie Vertriebs- und Serviceniederlassungen in mehr als 40 Ländern der Welt. Bis heute realisierte das Unternehmen über 14.800 Seilbahnsysteme für Kunden in 92 Staaten. Mit Flexibilität, Know-how und Pioniergeist ist die Gruppe allen Herausforderungen in traditionellen und neuen Märkten gewachsen. Mit innovativen Transportsystemen setzt Doppelmayr…
    Merken
  • Greenbrier Europe

    Aussteller
    Polen
    • InnoTrans 2018
    • Halle 3.2 304
    • Außenbereich 2/117
    • Außenbereich 2/118
    • Außenbereich 4/405
    • Außenbereich 4/406
    • Railway Technology Railway Technology
    Mit der Fusion in 2017, erfasst nun Greenbrier Europe alle europäische Tätigkeiten der Greenbrier und Astra Rail. Die Unternehmen entwickeln, fertigen, instandhalten und modernisieren eine umfangreiche Auswahl von Güterwagen in Polen und Rumänien. Greenbrier Europe führt aus Projekte in drei Konstruktionsbüros aus Polen, Rumänien und Slowakei. Mit einem jährlichen gemeinsamen Produktionspotenzial von über 5.000 Güterwagen, einer überdachten Produktionsfläche von 437,785 m2 und mit größtes Prod…
    Merken
  • Jörg Greshake

    Ansprechpartner von Greenbrier Europe
    Sales Director
    • InnoTrans 2018
    • Halle 3.2 304
    • Außenbereich 2/117
    • Außenbereich 2/118
    • Außenbereich 4/405
    • Außenbereich 4/406
    Merken
  • Haubenplanewagen zum Transport von Blechcoils der Bauart Shimmns S10B

    Fahrzeug von Greenbrier Europe
    • InnoTrans 2018
    • Außenbereich 2/118
    Der 4-achsige Haubenplanewagen ist für den Transport von Blechcoils in Mulden bestimmt, die mit 20 leichten Festlegearme zwecks Frachtsicherung ausgerüstet sind. Die Mulden und die Festlegearme sind mit Tecthan zum Schutz der Blechcoils versehen. Die Blechcoils werden gegen Witterung mittels wasser-, UV-feste Haubenplane mit Vlies geschützt. Die Haubenplane kann von beiden Wagenden verschoben werden hat eine maximale Öffnungsbreite von 7m. Das Untergestell ist gemäss dem neuen Standard WS-P…
    Merken
  • IBSDesign S.C.

    Aussteller
    Polen
    • InnoTrans 2018
    • Halle 8.1 308
    • Railway Technology Railway Technology
    IBSDesign ist ein Leistungs- und Produktionsunternehmen das sich auf Konstruktion und Fertigung von mechanischen Baugruppen sowie Vorrichtungen spezialisiert. Unsere Tätigkeit basiert auf langjähriger Erfahrung mit einem speziellen Ansatz für die Qualität der Produkte und Dienstleistungen, die wir zur Verfügung stellen: Eisenbahnindustrie Automotive Nahrungsmittelindustrie Schwerindustrie Papierindustrie Wir bieten unseren Kunden aus der Eisenbahnbranche ein umfassendes Leistungsprogramm für…
    Merken
  • CEO Vidar Reuterwall

    Ansprechpartner von REWSON AB
    CEO
    • InnoTrans 2018
    • Halle B, CityCube 611
    Merken
  • CEO Vidar Reuterwall

    Ansprechpartner von Industridraperier AB
    • InnoTrans 2018
    • Halle B, CityCube 611
    Merken
  • Rhomberg Sersa Rail Holding GmbH

    Aussteller
    Österreich
    • InnoTrans 2018
    • Halle 25 308
    • Railway Infrastructure Railway Infrastructure
    Mit dem Zusammenschluss von Rhomberg Rail und Sersa Group, beide anerkannte und führende Anbieter im Eisenbahnmarkt, wurden im September 2012 die Weichen für Europas umfassendstes Bahntechnik-Unternehmen gestellt. Über 2.500 qualifizierte und motivierte Mitarbeiter stützen das Fundament der Unternehmensgruppe. Sie verwirklichen unsere Mission, die weit über das Unternehmen selbst hinausgeht: Den Erfolg der Bahn voranzutreiben, durch innovative Lösungen, durch die Steigerung von Wirtschaftlichke…
    Merken
  • Sayo Tokunaga

    • InnoTrans 2018
    • Halle 10.1 108
    Merken