43 Ergebnisse

Suche filtern

Filter anwenden

Produktgruppen Fahrzeuge

Region

43 Ergebnisse

  • Almadesign, Lda
    Conceito e Desenvolvimento de Design
    Design Consultancy

    Aussteller
    Portugal
    • InnoTrans 2018
    • Halle 1.1 403
    • Interiors Interiors
    Almadesign is a Portuguese industrial design company whose core competencies - industrial design and design management - are focused on structuring methodologies for product development and industrial innovation. Almadesign’s focus is innovation through design, based on the development of human-centric technology based solutions mainly for Transports, Industrial equipment, Electronic appliances, Furniture and Interiors. Based on 19 years of experience and expertise in design, engineering and arc…
    Merken
  • AVG testet Powerlines-Fahrleitungsmasten aus glasfaserverstärktem Kunststoff

    Pressemitteilung von Powerlines Group GmbH
    • InnoTrans 2018
    • Halle 26 226
    Als erstes deutsches Eisenbahninfrastruktur-Unternehmen setzt die Albtal-Verkehrs-Gesellschaft (AVG) auf Fahrleitungsmaste aus glasfaserverstärktem Kunststoff. Im Rahmen eines Pilotprojekts erprobt die AVG derzeit an einer Wendeschleife in Ettlingen bei Karlsruhe die neuen Masten, die von der Powerlines Group geliefert werden. „Als innovatives Verkehrsunternehmen möchte die AVG auch bei der Bahntechnik eine Vorreiter-Rolle einnehmen und gemeinsam mit der Industrie die weitere Entwicklung dieser …
    Merken
  • Josef Bättig

    Ansprechpartner von COMPOTECH AG
    • InnoTrans 2018
    • Halle 1.1 235
    Mass producible light weight Solutions for Train interiors
    Merken
  • Bernhard Brandstetter

    Vertrieb Metall Interieur
    • InnoTrans 2018
    • Halle 1.1 336
    Merken
  • Pin Chen

    • InnoTrans 2018
    • Halle 11.1 104
    Merken
  • DOSTO MÄLARTÅG EMU, AB Transitio, Schweden

    Fahrzeug von Stadler Rail AG
    • InnoTrans 2018
    • Außenbereich 9/400
    Im April 2016 haben Stadler und das schwedische Leasingunternehmen Transitio einen Vetrag für 33 elektrische Doppelstocktriebzüge, mit einer Option für weitere 110 Züge, für Mälab unterzeichnet. Der Auftrag für Mälab ist der erste Abruf aus dem Rahmenvertrag, den Transitio im Jahr 2014 mit drei Anbietern für die Beschaffung von Regionalbahnfahrzeugen abgeschlossen hat. Die Züge werden ab Mai 2019 unter dem Markennamen Mälartåg verkehren und auf vier Strecken westlich von Stockholm um den Mälarse…
    Merken
  • dotspot.IT Service GmbH

    Aussteller
    Österreich
    • InnoTrans 2018
    • Halle 21 310
    Wir begleiten Sie von der ersten Idee bis zur erfolgreichen Inbetriebnahme der Software. Je nach Anforderung kann das z.B. eine App, Webanwendung, mobile Website, Integration von Systemen, Bezahlschnittstelle, SAP- Anbindung, NFC- Lösung oder ähnliches sein. Unsere Lösungen sind intuitiv und flexibel, technisch state-of-the-art, wartungsfreundlich sowie sicher und sparsam im Betrieb. Unsere Expertise basiert auf unserer langjährigen Erfahrung und einem interdisziplinären Expertenteam. Zufrieden…
    Merken
  • EFACEC Engenharia e Sistemas, S.A.

    Aussteller
    Portugal
    • InnoTrans 2018
    • Halle 4.1 511
    • Halle 10.2 213
    • Railway Technology Railway Technology
    • Public Transport Public Transport
    Efacec - Empowering the future Who we are: We are the largest Portuguese solutions provider in the domain of electrical and electromechanical industry, developing technologically advanced products, solutions and systems that are relied on every day by millions of people. Our main activities are focused on delivering projects for Railway, Metro and Tramway/Light Rail segments, while also operating on Roadways and Utilities. We develop and implement solutions in different technologi…
    Merken
  • Ersa

    Aussteller
    Frankreich
    • InnoTrans 2018
    • Halle 11.2 210
    • Railway Technology Railway Technology
    ERSA, mit Firmensitz im Elsass in der Nähe der deutsch-französischen Grenze, ist eine Firma, die Softwareanwendungen für die Industrie entwickelt. Unser Know-how wenden wir hauptsächlich in der Transportbranche an, wir liefern jedoch auch allgemeinere Computer- und Softwaredienstleistungen, dies insbesondere an lokale Kunden. Wir sind Spezialisten in der Entwicklung von ERTMS/ETCS-Lösungen, im Bereich von Simulations-Tools für Forschung, Präsentation, Test und Ausbildung, jedoch auch für sicher…
    Merken
  • EURODUAL Lokomotive, HVLE, Deutschland

    Fahrzeug von Stadler Rail AG
    • InnoTrans 2018
    • Außenbereich 4/105
    Die Havelländische Eisenbahn (HVLE) hat im März 2017 zehn EURODUAL-Lokomotiven inklusive Full-Service-Instandhaltungsleistungen bei Stadler bestellt. HVLE ist der Erstkunde für diese sechsachsige Lokomotive mit bi-modalem Antrieb. Die leistungsstarken Lokomotiven – im dieselelektrischen Betrieb stehen bis zu 2‘800 kW zur Verfügung, elektrisch bis zu 7‘000 kW – sind für den Güterverkehr in Deutschland vorgesehen. Die Höchstgeschwindigkeit beträgt 120 km/h. Die EURODUAL ist eine vielseitige C…
    Merken
  • Faserplast Composites AG

    Aussteller
    Schweiz
    • InnoTrans 2018
    • Halle 2.2 207
    • Railway Technology Railway Technology
    Faserplast Composites AG ist ein mittelständisches Unternehmen mit Sitz in der Schweiz und einer hundertprozentigen Tochtergesellschaft in Polen Aktivitäten: Entwicklung und Herstellung von Komponenten und Baugruppen aus faserverstärkten Kunststoffen für die Schienenfahrzeugindustrie Produkte: Frontends, Aussen- und Innenverkleidungen, Dach- und Bodenverkleidungen, Schürzen, Gehäuse, usw. Ingenieurleistungen : 3D / 2D-Modellierung, FEM-Analyse, Brandprüfung, mechanische Materialprüfung, Impac…
    Merken
  • FLIRT BMU, Greater Anglia/Rock Rail, Großbritannien

    Fahrzeug von Stadler Rail AG
    • InnoTrans 2018
    • Außenbereich 10/410
    Im Oktober 2016 hat Stadler den bisher grössten Auftrag in Grossbritannien gewonnen: 14 dreiteilige und 24 vierteilige bi-modale FLIRT (Class 755/3 und 755/4) und 20 zwölfteilige elektrische FLIRT (Class 745/0 und 745/1). Die neuen Züge ersetzen Greater Anglia’s bestehende Regional-, Intercity- und Stansted-Express-Flotte. Das Ziel: Den Bahnreiseverkehr in Grossanglien schneller, zuverlässiger, komfortabler – in Summe viel attraktiver zu machen. Mit der neuen FLIRT-Flotte wird Greater Anglia 20 …
    Merken