12 Ergebnisse

Suche filtern

Filter anwenden

Region

12 Ergebnisse

  • ASE GmbH

    Aussteller
    Deutschland
    • InnoTrans 2018
    • Halle 21 213
    • Railway Infrastructure Railway Infrastructure
    Intelligente Bildverarbeitung is eine der Basistechnologien für Automatisierung und Digitalisierung in der Transport- und Logistikbranche. Als Anbieter von modernsten CCTV-Systemen hat sich die ASE daher seit Jahren auf Identifikationssysteme für den kombinierten Verkehr spezialisiert. "NUMBERCheck - Videotor" scannt Züge und LKWs bei Durchfahrt durch ein Videotor und detektiert verschiedene Zeichentypen, wie z.B. UIC-Waggon- und Containernummern, KFZ-Kennzeichen, Gefahrgutzeichen uvm. Mitt…
    Merken
  • EST Eisenbahn-Systemtechnik GmbH

    Aussteller
    Deutschland
    • InnoTrans 2018
    • Halle 21 501
    • Railway Technology Railway Technology
    Kollisionssichere Schienenfahrzeuge Beratung bei der Entwicklung Anwendungsfertige Komponenten Die EST Eisenbahn-Systemtechnik GmbH ist ein Unternehmen, das sich auf die Kollisionssicherheit von Schienen- fahrzeugen spezialisiert hat. Neben dem Gebiet der Kollisionssicherheit (Passive Sicherheit) besitzt EST aus langjähriger Erfahrung umfangreiches Know-How in den Bereichen statische und dynamische Strukturmechanik, Strukturfestigkeit, Schweißtechnik, Fertigungskosten- optimierung, fehler…
    Merken
  • Freudenberg Sealing Technologies GmbH & Co. KG

    Aussteller
    Deutschland
    • InnoTrans 2018
    • Halle 21 415
    • Railway Technology Railway Technology
    Neue Infrastrukturen und Technologien ermöglichen in vielen Ländern die Verlagerung des Transports von der Straße auf die Schiene. Dieser Übergang geht einher mit der Anwendung intelligenter Technologien. Dadurch produzieren moderne Hochgeschwindigkeitszüge beispielsweise 50 Prozent weniger Kohlendioxid pro Passagierkilometer als ein Fahrzeug im Straßenverkehr. Eine weitere zentrale Anforderung der Eisenbahnbranche ist die Temperaturfestigkeit der Werkstoffe; gerade beim Einsatz in Ländern mit z…
    Merken
  • Dr. Roland Fritz

    Ansprechpartner von Z-LASER Optoelektronik GmbH
    Sales Manager
    • InnoTrans 2018
    • Halle 21 304
    Wir freuen uns auf Ihren Besuch an Stand 304, Halle 21 und darauf mehr über Ihre Anforderungen zu erfahren, um eine optimale und individuelle lasergestützte Lösung für Ihre Anwendung zu finden.
    Merken
  • FUCHS SCHMIERSTOFFE GMBH

    Aussteller
    Deutschland
    • InnoTrans 2018
    • Halle 21 513
    • Railway Technology Railway Technology
    Seit über 80 Jahren konzentrieren wir all unsere Aktivitäten und unseren Forschergeist auf die Entwicklung innovativer Schmierstoffe. Diese Spezialisierung führt dazu, dass wir kontinuierlich wachsen – geografisch, technisch und in der Anzahl der Anwendungsfelder. Heute steht FUCHS als deutsches Unternehmen weltweit für leistungsstarke Schmierstoffe und verwandte Spezialitäten in nahezu allen Anwendungsbereichen und Branchen. Was unsere Produkte wertvoller macht? Wir entwickeln Schmierstoffe a…
    Merken
  • Wilhelm Kächele GmbH
    Elastomertechnik

    Aussteller
    Deutschland
    • InnoTrans 2018
    • Halle 21 202
    • Railway Infrastructure Railway Infrastructure
    Die Wilhelm Kächele GmbH fertigt und entwickelt Gummiteile und Gummi-Verbund-Teile für die unterschiedlichsten Industriezweige. Dynamische Eigenschaften, chemische und thermische Beständigkeiten, Bauraum, die nichtlösbare Verbindung zwischen Gummi und festen Komponenten aus Metall oder unterschiedlichsten Kunststoffen sowie die Zuverlässigkeit der Produkte stehen im Mittelpunkt. Unsere Produkte für den EISENBAHN SEKTOR werden derzeit hauptsächlich in der Infrastruktur eingesetzt. Sie finden Anwe…
    Merken
  • Felix Nelius

    Ansprechpartner von XALT Energy
    • InnoTrans 2018
    • Halle 21 415
    Merken
  • Albert Polanowski

    • InnoTrans 2018
    • Halle 21 415
    Merken
  • Rangieren auf Zeit – mit dem 2-Wege-Robot VLEX auf Schiene und Straße

    Pressemitteilung von Vollert Anlagenbau GmbH
    • InnoTrans 2018
    • Halle 21 104
    Zur InnoTrans 2018 präsentiert Vollert den äußerst robusten 2-Wege-Robot VLEX mit Knicklenkung auch als Mietmodell. Neben dem dauerhaften Einsatz in Bahndepots und in der Industrie eignet sich der abgasfreie, batteriebetriebene und extrem kompakte VLEX zum temporären Einsatz beispielsweise auf Baustellen oder für Lastspitzen in der Verladung. Bewährt hat er sich unter anderem bei der Stuttgarter Straßenbahnen AG (SSB), bei Glencore Grain sowie bei den Kämmerer Papierwerken. Vollert präsentiert …
    Merken
  • Schuler Pressen GmbH

    Aussteller
    Deutschland
    • InnoTrans 2018
    • Halle 21 510
    • Railway Technology Railway Technology
    Railway Jetzt die Weichen stellen. Systemlösungen für die Schienen- und Eisenbahnindustrie. Ein dichtes Hochleistungsschienennetz rückt die Menschen weltweit näher aneinander. Einmal unterwegs, sind sie auf eine reibungslos funktionierende Technik angewiesen. Ob Eisenbahnräder, Schienenenden, Weichen oder Fahrwerkverschraubungen für Hochgeschwindigkeitszüge: Schuler sorgt mit umfassendem technischen Know-how in der Umformtechnik dafür, dass alles reibungslos läuft. Wir bieten Ihnen überzeugen…
    Merken
  • Vollert Anlagenbau GmbH

    Aussteller
    Deutschland
    • InnoTrans 2018
    • Halle 21 104
    Der Standard bei innerbetrieblichen Rangierlösungen und Betonschwellen-Produktionsanlagen Als Innovationsgeber und führender Technologiepartner für vielseitige Industrie- und Anwendungsbereiche entwickelt Vollert wirtschaftliche Rangiersysteme für Neben- und Anschlussbahnen. Leidenschaft und Know-how verbinden wir mit zukunftsorientierten Ideen, um die logistischen Abläufe in der Güterverladung in Raffinerien, Minen, Häfen, Stahl- oder Zementwerken zuverlässig und effizient zu gestalten – h…
    Merken
  • Z-LASER Optoelektronik GmbH

    Aussteller
    Deutschland
    • InnoTrans 2018
    • Halle 21 304
    • Railway Infrastructure Railway Infrastructure
    In den vergangenen 30 Jahren hat sich Z-LASER vom Hersteller klassischer Positionierlaser zu dem Lösungsgeber auch für Laserbildverarbeitung und OEM-Lösungen unterschiedlichster Branchen entwickelt. Von Freiburg aus werden die Laserprodukte über ein breit gefächertes Händlernetzwerk international vertrieben. Forschung, Entwicklung und Fertigung der gesamten Komponenten und letztendlich des Lasers finden ausschließlich in Deutschland statt. Dies macht einen Z-LASER zu einem echten „Made in German…
    Merken