24 Ergebnisse

Suche filtern

Filter anwenden

Typen

Hallen

Land/Region

Region

24 Ergebnisse

  • Autech AG

    Aussteller
    Schweiz
    • InnoTrans 2018
    • Halle 21 212
    • Railway Infrastructure Railway Infrastructure
    Die Firma Autech AG wurde im Jahr 1990 gegründet und hat seither mit Erfolg als kompetenter Anbieter von Schweiss- und Schleifmaschinen für den Schienenunterhalt, auf nationaler und internationaler Ebene, Fuss gefasst. Auch im jährlich wachsenden Bereich der Messtechnik sind wir engagiert, diesen essenziellen Bestandteil der präventiven Sicherheit von Bahnnetzen, mit unseren Produktelösungen effizient zu unterstützen. Wir entwickeln, konstruieren, produzieren und verkaufen geeignete Unterha…
    Merken
  • AW Solutions Andrzej Wójtowicz

    Aussteller
    Polen
    • InnoTrans 2018
    • Halle 21 502
    • Railway Technology Railway Technology
    Firma AW Solutions Andrzej Wójtowicz ist der Vertreiber der Produkten von Firma SNYDER Equipment Co., Inc. Wir sind tätig auf den Gebieten von Europa, Asien und Afrika. Auf InnoTrans 2016 werden wir den Smierstift SLB-FLS-2000 zur Spurenkranzschmierung an Schienenfahrzeugen präsentieren. Dieser Stift wird produziert von der Firma SNYDER Equipment Co., Inc. in den USA auf der Basis pflanzlicher Produkte. Die in zwei unabhängigen Forschungsinstituten durchgeführten Forschungen bestätigen…
    Merken
  • Castioni Kabelführungssysteme GmbH

    Aussteller
    Schweiz
    • InnoTrans 2018
    • Halle 25 119
    • Railway Infrastructure Railway Infrastructure
    Profile und Kabelführungssysteme aus GFK Die Firma Castioni Kabelführungssysteme GmbH hat sich seit über 27 Jahren im Bereich pultrudierte GFK-Profile und Composites spezialisiert. Mit dem täglichen Fortschritt der Faserverbundwerkstoffe kommen ganz neue Anwendungsgebiete hinzu. Unser Leistungsspektrum umfasst folgende Produkte: GFK-Kabelkanäle im Tunnel und entlang der Bahn aufgeständerter GFK-Kabelkanal ARCOSYSTEM GFK-Handlauf für Tunnelanwendungen Fenster- und Türrahmenprofile aus GFK G…
    Merken
  • Mario Castioni

    • InnoTrans 2018
    • Halle 25 119
    Merken
  • Helbling Technik AG

    Aussteller
    Schweiz
    • InnoTrans 2018
    • Halle 2.2 207
    • Railway Technology Railway Technology
    Wir unterstützen Sie mit erstklassigen und zielsicheren Ingenieurleistungen. Zu unseren Kompetenzen zählt die Unterstützung bei der Entwicklung neuer Fahrzeuge und ihrer Komponenten ebenso wie die Modernisierung von Waggons und Lokomotiven. Tiefgreifendes Wissen, umfangreiche Leistungen Projektleitung, Konzeption sowie Entwicklung von Schienenfahrzeugen und Komponenten Engineering für Refits und Modernisierungen Auslegung, Berechnungen und Nachweise nach EN 12663 und EN 15227, Schweissnaht u…
    Merken
  • Patrik Hellmüller

    Ansprechpartner von Syslogic Datentechnik AG
    Public Relations Manager
    • InnoTrans 2018
    • Halle 2.2 207
    Merken
  • Stephan Hoffmann

    Ansprechpartner von Walter Mäder AG - Composites
    Technischer Verkauf Composites
    • InnoTrans 2018
    • Halle 8.2 218
    Merken
  • Krzysztof Losz

    Ansprechpartner von PKP CARGO S.A.
    Presseeprecher
    • InnoTrans 2018
    • Halle 16 100
    Merken
  • Peter Merz

    Ansprechpartner von Autech AG
    Leiter Technologie / Strategie
    • InnoTrans 2018
    • Halle 21 212
    Merken
  • Olivier Muel

    Ansprechpartner von Osmose Software Engineering sarl
    CEO
    • InnoTrans 2018
    • Halle 23 102
    Partnerschaft für experimentieren unserer neuen software "Vespucci 3.0" bieten wir Ihnen die Möglichkeit, die Produktivität Ihres Unternehmens zu steigern und den Austausch zwischen allen Akteuren der Bahn zu verbessern.
    Merken
  • Hans Peter Müller

    Ansprechpartner von Autech AG
    Geschäftsleiter
    • InnoTrans 2018
    • Halle 21 212
    Merken
  • NEEL Ltd.

    Aussteller
    Polen
    • InnoTrans 2018
    • Halle 5.2 321
    • Railway Infrastructure Railway Infrastructure
    Das Unternehmen NEEL wurde im Jahre 1993 von den ehemaligen Mitarbeitern des wissenschaftlich-technischen Zentrums für Eisenbahnwesen (das heutige Eisenbahninstitut in Warschau) gegründet. Der Haupttätigkeitsbereich des Unternehmens liegt in der Lösungsentwicklung und Herstellung von Mikroprozessor-basierten Automatiksystemen der Stromzufuhr für die E-Traktion 3kV (Bahn) sowie 600V Gleichstrom (Straßenbahn). Diese Anlagen gehören zu der Ausstattung des Bahnstromumformwerks der neuesten Generati…
    Merken