14 Ergebnisse

  • Almadesign, Lda
    Conceito e Desenvolvimento de Design
    Design Consultancy

    Aussteller
    Portugal
    • InnoTrans 2018
    • Halle 1.1 403
    • Interiors Interiors
    Almadesign is a Portuguese industrial design company whose core competencies - industrial design and design management - are focused on structuring methodologies for product development and industrial innovation. Almadesign’s focus is innovation through design, based on the development of human-centric technology based solutions mainly for Transports, Industrial equipment, Electronic appliances, Furniture and Interiors. Based on 19 years of experience and expertise in design, engineering and arc…
    Merken
  • Connect

    • InnoTrans 2018
    • Halle 5.1 221
    Auf Grundlage des LIRA-Konzeptes wurde ein weiterer Entwicklungsschritt unternommen und der Connect erschaffen. Langstrecken- und Regionalfahrten werden dadurch einfacher und komfortabler gemacht. Der Connect ist das Ergebnis einer gemeinsamen Entwicklung zwischen Sunviauto, führenden portugiesischen technischen Universitäten und renommierten internationalen Entwicklungszentren, unter Anwendung neuesten Technologie und Analyse-Algorithmen. Das Ergebnis ist ein optimierter Trend zwischen Design…
    Merken
  • Die Ersatzteile

    • InnoTrans 2018
    • Halle 20 406
    Die Ersatzteile für Getriebe ASEA 441 Die Ersatzteile für Getriebe für Lokomotiven Skoda Die Ersatzteile für FIAT EMV 7122 Die Ersatzteile nach Kundenzeichnungen Die häufigsten Ersatzteile sind Reduzierungen Gehäuse, Ende des Lagergehäuses, Labyrinthringe, entfernte Ringe, Kupplungen, Zahnräder und Wellen.  
    Merken
  • Duro Dakovic Strojna Obrada d.o.o.

    Aussteller
    Kroatien
    • InnoTrans 2018
    • Halle 20 406
    • Railway Technology Railway Technology
    Duro Dakovic Strojna obrada d.o.o. wurde im Jahr 2002 als Mitglied der Gruppe Duro Dakovic gegründet. Gruppe besteht aus Duro Dakovic Holding und funf andere Unternehmen von DD Holding. Aktivitäten des Duro Dakovic Strojna obrada basieren auf Bearbeitungsdienstleistungen während die Unternehmen ist in der Produktion und Reparatur von verschiedenen Komponenten für Eisenbahnmarkt spezialisiert. Das Produktionsprogramm kann in zwei Betriebsbereiche unterteilt werden:   Die erste Betriebs…
    Merken
  • TZV Gredelj d.o.o.

    Aussteller
    Kroatien
    • InnoTrans 2018
    • Halle 3.2 203
    • Railway Technology Railway Technology
    With more than 120 years long tradition, TŽV GREDELJ d.o.o. is one of the leading ROLLING STOCK companies in this part of Europe in: NEW VEHICLES DESIGN AND MANUFACTURING: including coaches (1st and 2nd class, dining, sleeping, restaurant, etc.), trams, diesel-electric locomotives, diesel and electric multiple units for regional and suburban transport, container wagons, car transportation wagons, locomotive main frames, metal structures, bogies, bogie frames etc. MODERNIZATION, REHABILITATION …
    Merken
  • KONČAR - Electrical Industry Inc.

    Aussteller
    Kroatien
    • InnoTrans 2018
    • Halle 3.2 307
    • Railway Technology Railway Technology
    KONCAR ist als Gruppe organisiert und besteht aus der Muttergesellschaft (KONCAR Elektroindustrie AG), 18 Zweigstellen und 1 angegliederten Unternehmen in den nachfolgenden Geschäftsbereichen: ENERGIE UND TRANSPORT, INDUSTRIE UND HANDEL, ENTWICKLUNG UND DIENSTLEISTUNGEN FORSCHUNG UND ENTWICKLUNG Die Arbeit an der Produktentwicklung ist ein ständiger Imperativ, der alle Tätigkeiten der KONCAR- Fachkräfte bestimmt, vor allem diejenigen, die im Elektronischen Ingenieurinstitut …
    Merken
  • Laufradsatz

    • InnoTrans 2018
    • Halle 20 406
    1. Radsatzes für ASEA Lokomotive 441 (CRO 1141, 1142) Einstufige Getriebe mit Welle und Räder Ø 1250 hergestellt unter Lizenz von ASEA. Es gibt Ausführungen der 120, 140 und 160 km / h, die Leistung des Elektromotors von 750 bis 1100 kW. 2. Radsatzes für S-Bahn Koncar EMV Zwei-Stufen-Getriebe mit einteiligen Gehäuse für Niederflur-S-Bahn mit der Geschwindigkeit bis 160 km / h. 3. Produktion und Reparatur der Radsätzen für Güterwagen    
    Merken
  • LIRA

    • InnoTrans 2018
    • Halle 5.1 221
    Das LIRA Konzept wurde entwickelt, um unter Verwendung des gleichen modularen Aufbaues mehrere Arten von Strassenbahn-Sitzlösungen zu erzielen. Mit verschiedenen Ausstattungskombinationen, entweder weich (Schaum + Stoff) oder hart (Holz, Polyester), können wir alle Brandschutznormen für Schienenfahrzeuge erfüllen (DIN5510, NFF16101, BS6853, EN45545). Die LIRA-Reihe besteht aus Einzelsitzen, erhältlich in verschiedenen Breiten (von 420 bis 630 mm), und können in verschiedenen Austattungsvari…
    Merken
  • Modernisierung von elektrischen Schienenfahrzeugen

    • InnoTrans 2018
    • Halle 3.2 307
    Koncar ist das führende Unternehmen in der Region im Bereich der Produktion, Modernisation und Generalüberholung von Eisenbahnwagen wie z.B: Bo'Bo' und Co'Co' Elektrolokomotiven, Elektromotorzüge (city und intercity) und Straßenbahnen Das Modernisierungsverfahren einschl. Einsatz modernster technischer Lösungen für die Hauptsubsysteme wie: elektronische Wandler für Haupt- und Nebenbetriebe Steuerungs- und Regelungsmikroprozessorsysteme klimatisierte und ergonomisch mode…
    Merken
  • Railway Carriages Factory Cakovec Ltd.

    Aussteller
    Kroatien
    • InnoTrans 2018
    • Halle 3.2 203a
    • Railway Technology Railway Technology
    Das Unternehmen Waggonbau Cakovec GmbH ist spezialisiert im Bau, Instandhaltung und Reparierung von verschiedenen Eisenbahn-und Transportkomponenten; Reparatur und Modernisierung von Güterwagens, SAADKM-Z für dem transport von LkW's, Kesselwagen zum transport von Kraftstoff (Gas, Erdöl, Benzin und andere Derivate); Reparatur, Modernisierung, Umbau und Instandhaltung von Dieselmotor Zügen; Herstellung von Niederflurstraßenbahnen und Electrotriebwagons (EMU) und Ausarbeitung aller Arten von Stahl …
    Merken
  • SOLFAESTOFO LDA

    Aussteller
    Portugal
    • InnoTrans 2018
    • Halle 1.1 403
    • Interiors Interiors
    With more than 25 years of experience, we are a Portuguese company specialized in the refurbishment of railway interiors, mainly in seat’s renovation, covers and curtains. Recently our improvement in the railway market has been strengthened, with results already proven in large scale projects, such as the new Portuguese Alfa Pendular.
    Merken
  • Sunviauto-Industria de Componentes de Automóveis S.A.

    Aussteller
    Portugal
    • InnoTrans 2018
    • Halle 5.1 221
    • Interiors Interiors
    Sunviauto AG ist ein portugiesisches Unternehmen, gegründet im Jahr 1969. Ihre Strategie und globale Vision ermöglicht die kontinuierliche Anpassung an die ständig neuen Herausforderungen der internationalen Märkte. Mit der Entwicklung und Produktionslösung von Sitzen als Kerngeschäft, dürfen wir zu unseren Kunden einige der wichtigsten Akteure der Bahn-, Bus-, Automotive-, Militär-, Gesundheits-, Sicherheits-, Boots-, Sport und Freizeitindustrie zählen. Mit Niederlassungen in mehreren…
    Merken