29 Ergebnisse

  • Anlagen und Maschinen

    • InnoTrans 2018
    • Halle 23 514
    Die ausgezeichnete Qualität unserer Produkte ist international anerkannt. Wir arbeiten mit Komponenten, die perfekt an Ihre Bedürfnisse angepasst sind. Nutzen Sie unser Know-how für Ihre individuelle Herausforderung.
    Merken
  • Argos Level 2 Zugüberwachung

    • InnoTrans 2018
    • Halle 23 303
    Automatische Zugüberwachung Prävention - Entlastung des Überwachungspersonals (Fahrdienstleiter) durch Sensorik Funktion: Erkennung von Kostentreibern und Risikofaktoren wie Beladezustand (Radlasten) und Radformabweichungen Positionierung Gerade Strecke Feste Fahrbahn oder Schotter Eigenschaften Level 2 Kontinuierliche Überwachung des Verkehrs (Radlast/ Achslast, Beladezustand /Zugbild, Radentlastung/Kippfaktor und Flachstellen) Kontinuierliche dynamische Radlasterfassung (Q-Kraf…
    Merken
  • Argos® systems

    • InnoTrans 2018
    • Halle 23 303
    Ein kosteneffizienter, sicherer Bahnbetrieb ist in der heutigen Zeit nur mittels selbsttätiger, automatisierter Überwachungseinrichtungen möglich. Nur dadurch ist eine lückenlose und betriebswirtschaftlich sinnvolle technische Überwachung realisierbar. Nutzen des Argos® Systems Laufende Überwachung des Beladezustandes (Gewicht) Fahrsicherheit: Frühzeitiges, objektives Erkennen von Entgleisungsrisiken Sicherer Betrieb durch kontinuierliche Überwachung von sicherheitsrelevanten techn…
    Merken
  • Aufgleisanlagen

    Produkt von LUKAS Hydraulik GmbH
    • InnoTrans 2018
    • Halle 23 516
    LUKAS Aufgleisanlage das kompakte System für alle Schienenfahrzeug LUKAS Aufgleissysteme arbeiten hydraulisch, damit auch schwerste Schienenfahrzeuge mühelos angehoben und seitlich verschoben werden können. Den notwendigen Öldruck erzeugt eine Qualitätsmotorpumpe, während das Heben, Senken und seitliche Verschieben der Hydraulikzylinder vom Steuertisch aus feinfühlig gesteuert werden kann.Die sichere Kommandozentrale. Mit dem neuen Steuertisch CU 2DV oder CU 4 DV haben Sie alles im Griff un…
    Merken
  • Aufziehpressen für gummigefederte Einringräder

    • InnoTrans 2018
    • Halle 23 517
    Merken
  • Automatisches Eckkraftprüfsystem ELAS-a

    Produkt von WINtec process GmbH
    • InnoTrans 2018
    • Halle 23 606
    Die ELAS-a ist ein ortsveränderliches hochgenaues Messsystem (Klasse 0.5) zur Ermittlung von torsionsarmen Lagen bzw. torsionsarmen Bezugslagen von Wagenkästen im Rohbau, bei der Endmontage, bei Umrüstungen und Reparaturen, sowie der Zustandsanalyse von Unfallfahrzeugen entsprechend DIN 25043. Sie dient weiterhin der Schwerpunktberechnung und Ermittlung des Gesamtgewichtes. Diese Eckkraftprüfsysteme können als halb- und vollautomatische Einrichtungen mit elektromechanischen oder hydraulischen H…
    Merken
  • Brücken-Absaugsystem

    • InnoTrans 2018
    • Halle 23 530
    Unsere flexiblen Lösungen für lange Hallen Die brückenartigen Anlagetypen RailBridge und RailBridge-Crane sind ideal, wenn es darum geht, in großen Werkstätten an einem oder mehreren Gleisen gleichzeitig viele unterschiedliche Triebwagen oder Lokomotiven mit einem oder mehreren Auspuffrohren abzusaugen. RailBridge-Systeme werden in der Regel über einem einzigen Gleis montiert. Die quer zum Gleis geführten, mobilen Erfassungshauben erlauben eine sichere Erfassung der Abgase über die ge…
    Merken
  • Demontagepressen

    • InnoTrans 2018
    • Halle 23 517
    Merken
  • Drehgestellprüfstände

    • InnoTrans 2018
    • Halle 23 502
    Das Produktangebot von ROBUR Prototyping GmbH umfasst stationäre und mobile Dregestellprüfstände. Der mobile Prüfstand bildet dabei das Markt-Highlight und überzeugt mit seiner hohen Effizienz und örtlichen Unabhängigkeit. Der mobile Drehgestellprüfstand BMS 1.4 wird konstruiert und hergestellt nach dem neuesten Stand der Technik und entspricht den geltenden technologischen und sicherheitstechnischen Regeln. Es unterstützt das Überprüfen und Vermessen der Drehgestelle verschiedener Schienenfahr…
    Merken
  • Drehgestellprüfstände stationär & mobil

    • InnoTrans 2018
    • Halle 23 502
    Stationäre Drehgestellprüfstände (Neubau & Modernisierung) Drehgestell-Druckmessstände simulieren die realen Kräfte die durch den Wagenkasten auf das Fahrwerk einwirken. Neben der Radaufstandskraftoptimierung der Räder, die der Fahrsicherheit und der Verschleißminimierung dienen, werden zusätzlich verschiedene X- Y- und Z-Maße unter Last abgenommen.   Wir stellen Belastungsprüfstände in unterschiedlichen Ausbauvarianten her. Dies betrifft sowohl die Dimensionierung, als auch den Autom…
    Merken
  • DTK-Messsystem "Bahnsteigkanten"

    • InnoTrans 2018
    • Halle 23 307
    Mit dem DTK-System "Bahnsteigkanten" werden die Soll-Maße behindertengerechter Straßenbahn-Haltestellen geprüft, d.h. der horizontale Abstand zwischen der rechten Schiene und der Bahnsteigkante die Höhe der Bahnsteigkante in Bezug auf die Oberkante der rechten Schiene beziehungsweise der linken Schienen und der Bahnsteigkante, je nach dem wo sich der Bahnsteig befindet. Bisher wurden bei den Verkehrsbetrieben die Haltestellen von Hand mit einem Messlineal nur stichprobenartig z.B. alle 5 m verme…
    Merken
  • DTK-Messsystem "Dritte Schiene"

    • InnoTrans 2018
    • Halle 23 307
    Dieses System dient der Begutachtung und Optimierung des Zusammenwirkens von Stromabnehmer und Stromschiene. Bei der Dritte-Schiene-Messung werden die Sensoren am Stromabnehmer befestigt. Anschließend werden im Fahrbetrieb die Höhenlage des Stromschuhs unter der Stromschiene (Stromschienenhöhenlage), die Stromschienenrampen, die Stöße zwischen dem Stromschuh und der Stromschiene, der über den Stromschuh fließende elektrische Strom sowie die Spannung an der Stromschiene gemessen. Der Lauf des St…
    Merken