4 Ergebnisse

  • DB Fahrzeuginstandhaltung GmbH

    Aussteller
    Deutschland
    • InnoTrans 2018
    • Außenbereich O/600
    • Außenbereich 11/400
    • Halle B, CityCube 406
    Als Full Service Dienstleister für Schienenfahrzeuge in Europa bieten wir optimale Lösungen für die Instandhaltung und Instandsetzung von Fahrzeugflotten. Unsere Zentrale sowie die insgesamt 12 Werkestandorte in Deutschland agieren zusammen in einem Werkeverbund als ein Netzwerk von Spezialisten für verschiedene Aufgaben. Ob Revision, Modernisierung, Komponentenaufarbeitung oder Unfallinstandsetzung: Unser Kompetenzspektrum umfasst alle Instandhaltungs- und Instandsetzungsarbeiten an Schienenfah…
    Merken
  • MSG GmbH Ammendorf

    Aussteller
    Deutschland
    • InnoTrans 2018
    • Halle B, CityCube 507
    • Außenbereich 7/406
    • Außenbereich 7/405
    Die MSG mbH Ammendorf setzt sich das Ziel, ihre Kunden und Partner mit umfassenden Leistungen in hoher Qualität und Zuverlässigkeit zufrieden zu stellen. Voraussetzung dafür sind langjährige Erfahrung in der Branche, ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und Flexibilität aller Mitarbeiter sowie eine gut strukturierte und funktionierende Organisation und ein Vertrauensverhältnis mit unseren Partnern, Kunden und Lieferanten. Dabei stellen wir sicher, dass die in der Umweltpolitik der MSG mbH…
    Merken
  • ZEDAS GmbH

    Aussteller
    Deutschland
    • InnoTrans 2018
    • Halle B, CityCube 201
    Seit mehr als 25 Jahren hat sich das Senftenberger Unternehmen ZEDAS weltweit als Anbieter von Software und IT-Dienstleistungen etabliert. Wir bieten unseren Kunden leistungsstarke Softwarelösungen für das Management von Bahnlogistikprozessen und die Instandhaltung von Fahrzeugflotten und Bahnanlagen. Unsere zeitgemäße Standardproduktstrategie ermöglicht kurze Projektlaufzeiten, einen schnellen Return on Investment und überschaubare Betriebskosten. Neben der Inbetriebnahme unserer Softwarelösu…
    Merken
  • Siemens Mobility GmbH

    Aussteller
    Deutschland
    • InnoTrans 2018
    • Halle 4.2 202
    • Außenbereich O/420
    • Außenbereich 1/400
    • Außenbereich 2/105
    • Außenbereich 2/104
    • Außenbereich 2/106
    • Außenbereich 2/400
    • Außenbereich 2/405
    • Außenbereich 2/410
    Weltweit steigt der Bedarf an Mobilität. Der Transport von Menschen und Gütern in aller Welt stellt die Infrastruktur der Volkswirtschaften vor Herausforderungen: Wie werden Städte die Probleme des zunehmenden Straßenverkehrs lösen? Können öffentliche Verkehrsmittel sie vor dem Verkehrskollaps bewahren? Wie können Bahnbetreiber die Effizienz und Sicherheit ihrer Systeme steigern? Wie kann man Schienen- und Straßenverkehr vernetzen? Wie können bei stetig steigendem Frachtaufkommen Logistikketten …
    Merken