19 Ergebnisse

Suche filtern

Filter anwenden

Region

Adresse

19 Ergebnisse

  • Autolift GmbH

    Aussteller
    Österreich
    • InnoTrans 2018
    • Halle 23 525
    • Railway Technology Railway Technology
    Autolift  ist einer der weltweit führenden Hersteller von Hebesystemen für den Bahnbereich. Mit seinem großen Portfolio beginnend mit mobilen Hebeböcken, über mobile Hebegeräte bis hin zu Unterflur Installationen ist Autolift ein Gesamtanbieter für alle Bereiche des Hebens im Schienenfahrzeugbereich. Mit mehr als 250 installierten Anlagen weltweit, einem globalen Vertriebs und Servicenetz, sowie Referenzen der weltweit größten Eisenbahngesellschaften sowie Rolling-Stock Herstellern, ist Aut…
    Merken
  • Bálind Kereskedelmi,Termelési és Technológiai Tervezési kft

    Aussteller
    Ungarn
    • InnoTrans 2018
    • Halle 8.1 108
    • Railway Technology Railway Technology
    Die Haupttätigkeit der Firma Bálind ist die Mittelgroß und Großserienfertigung von Präzisionsdrehteilen und Technologieplanung. Die Materialien, die während der Produktion bearbeitet werden: Automatenstahl, legierter Stahl, Buntmetalle, Aluminium, rostfreie Materialien, Gusswaren aus verschiedenen Materialien. Hauptaktivitäten : Fertigung von Bauteilen und spanabhebende Bearbeitung, Technologieplanung, Herstellbarkeitanalyse und Konstruktionsplanung, Montage. Zu den Anwenderbereichen…
    Merken
  • Boom Software AG

    Aussteller
    Österreich
    • InnoTrans 2018
    • Halle 21 310
    • Railway Infrastructure Railway Infrastructure
    Boom Software ist der erste Softwarehersteller, der im Bereich der Instandhaltungs-management-Software totale Anpassbarkeit gewährleistet und damit den größt-möglichen Kundennutzen stiftet. Unsere Software kann völlig individuell gestaltet und ausgestattet werden, als ob Sie ein Auto konfigurieren. Dieses TOTAL CUSTOMIZING basiert auf unserer einzigartigen Technologie: BORA - Business Oriented Rapid Adaption. Mit der BORA-Technologie wird nun erstmals die vollkommene Anpassbarkeit von Software a…
    Merken
  • eCon Engineering Kft.

    Aussteller
    Ungarn
    • InnoTrans 2018
    • Halle 6.1 311
    • Public Transport Public Transport
    eCon Engineering Kft. is a Hungarian engineering office founded in 2002 working with more than 60 engineers. Our CAE Services branch provides a great diversity of technical calculations. We provide tailored solutions for all our customers, from meshing and model building, through cooperation with in-house CAE teams, up to providing a complete simulation background for their development process. Our expertise covers most of the major CAE fields. Our services include FEA, CFD, MBS, 1D simulation…
    Merken
  • evopro group

    Aussteller
    Ungarn
    • InnoTrans 2018
    • Halle 23 403
    • Railway Infrastructure Railway Infrastructure
    evopro group is an international engineering company, headquartered in Budapest, with highly educated engineers, delivering turnkey industrial automation and IT solutions, providing embedded hardware and software development, and related engineering services for leading, world-wide operating clients in the fields of Industry, Infrastructure, Mobility and Energy. Beside process and factory automation services, evopro group lays increasing emphasis on innovative embedded systems and engineering so…
    Merken
  • Frauscher Sensortechnik GmbH

    Aussteller
    Österreich
    • InnoTrans 2018
    • Halle 25 232
    • Career Point Career Point
    • Railway Infrastructure Railway Infrastructure
    Mit führenden Lösungen auf Basis modernster Technologien erfüllt Frauscher die aktuellen Anforderungen der Bahnindustrie. Entsprechende Entwicklungen werden gemeinsam mit Betreibern vorangetrieben. Auf der InnoTrans 2018 haben Sie Gelegenheit, am Messestand direkt mit den Experten von Frauscher ins Gespräch zu kommen. Erörtern Sie gemeinsam, welche Möglichkeiten es für die Entwicklung intelligenter Sensorsysteme für die Bahnindustrie von morgen gibt. Innovations to simplify railway operations D…
    Merken
  • G&G Plant Protection Ltd.

    Aussteller
    Ungarn
    • InnoTrans 2018
    • Halle 26 152
    • Außenbereich 3/418
    • Außenbereich 3/419
    • Railway Technology Railway Technology
    • Railway Infrastructure Railway Infrastructure
    Die Haupttätigkeit der Firma G&G ist die chemische Bahnvegetationskontrolle. Die durch die Firma benutzte Technologie ist heutzutage die modernste Vorgangsweise, mit der Chemikalien, Wasser, Zeit und Geld erspart werden können. Die Firma bietet Bahnvegetationskontrollendienstleistungen mit den selbst entwickelten und gebauten Aufwuchsbekämpfungsanlagen. Die Firma G&G wurde 1982 für Pflanzenschutz gegründet. Aufgrund eines Rahmenvertrags mit den Ungarischen Staatsbahnen hat die Firma ihre Tä…
    Merken
  • Getzner Werkstoffe GmbH

    Aussteller
    Österreich
    • InnoTrans 2018
    • Halle 25 213
    • Halle 1.1 511
    Getzner Werkstoffe ist einer der führenden Spezialisten für Schwingungsschutz. Das Unternehmen wurde 1969 – als Tochter der Getzner, Mutter & Cie – gegründet. Die Lösungen kommen in den Bereichen Bahn, Bau und Industrie zum Einsatz. Sie reduzieren Vibrationen und Lärm, verlängern die Lebensdauer der gelagerten Komponenten und senken so den Wartungs- und Instandhaltungsaufwand von Fahrwegen, Fahrzeugen,  Bauwerken und Maschinen. Die elastischen Lagerungen basieren auf den in Bürs entwickelten und…
    Merken
  • Glogar Umwelttechnik GmbH

    Aussteller
    Österreich
    • InnoTrans 2018
    • Halle 7.2c 304
    • Railway Technology Railway Technology
    GLOGAR UMWELTTECHNIK gehört zu den führenden Unternehmen in der Entwicklung von anspruchsvollen Reinigungsanlagen sowie hochwertiger, aufeinander abgestimmter Reinigungschemie. Wir konzipieren wirtschaftliche und umweltfreundliche Lösungen von der Feinstreinigung für kleine Teile bis zu großvolumigen Anlagen. Bei unserer Auswahl an professioneller Chemie-Produkte für den Einsatz in der industriellen Reinigung, stehen stets Sicherheit und Effizienz sowie ökologisch-gesundheitlichen Kriterien im…
    Merken
  • König Kft

    Aussteller
    Ungarn
    • InnoTrans 2018
    • Halle 5.1 115
    • Interiors Interiors
    Mit einer Vision, vielen Ideen, Leidenschaft und großer Einsatzbereitschaft gründete János Kiraly 1991 mit einigen Kollegen in Kerekegyháza (Ungarn) die Firma König Kft. In der ersten bescheidenen, angemieteten Werkstatt beschäftigte sich die Firma mit der Fertigung von Fahrzeugfenstern für das ungarische Busunternehmen „Ikarus“ sowie der Lohnfertigung von Fenstern für Baumaschinen, Autobusse und Straßenbahnen für ein österreichisches Unternehmen. Im Jahr 1994 wurde die erste Produktionshalle …
    Merken
  • MÁV-START Vasúti Személyszállitó Zrt.

    Aussteller
    Ungarn
    • InnoTrans 2018
    • Halle A, CityCube 310
    • Außenbereich 2/102
    • Railway Technology Railway Technology
    The Company  MÁV-START Co. is a subsidiary of MÁV Co. Its primary activity is railway passenger transportation. This main activity is supported by other basic functions, like Rolling Stock Maintenance and Repair as well as Traction Services.  The Company is considered as the most dominant Passenger Railway Operator in Hungary and manages to run average 3 000 trains / day, almost one million trains a year. Integrated interval Timetable is implemented on the whole network. Rail public trans…
    Merken
  • Maschinenfabrik Liezen und Gießerei Ges.m.b.H. (MFL)

    Aussteller
    Österreich
    • InnoTrans 2018
    • Halle 22 202
    • Railway Technology Railway Technology
    Die MFL zählt mit rund 800 MitarbeiterInnen am Standort Liezen/Steiermark zu den größten Maschinenbauunternehmen Österreichs. Seit mehr als 70 Jahren steht der Name MFL für Qualität, Zuverlässigkeit, Flexibilität und Leistungsfähigkeit. Das MFL Produktportfolio beinhaltet Engineering und Fertigung von Einzel- und Serienteilen bis hin zu komplexen Maschinen und Anlagen. In der MFL Stahlgießerei werden im Maskenformverfahren hochwertige Stahlgussteile für Kunden rund um den Globus gefertigt. Sta…
    Merken
  • NEXTSENSE GmbH

    Aussteller
    Österreich
    • InnoTrans 2018
    • Halle 23 515
    Die NEXTSENSE GmbH ist weltweit führend in der Herstellung und dem Vertrieb von revolutionären Profilmessgeräten für den Schienenverkehr. Die Referenzliste von NEXTSENSE beinhaltet das Who-is-Who der Bahnindustrie. So setzen u.a. die Technischen Services der Österreichischen Bundesbahnen-Holding AG (ÖBB) sowie die DB Regio, Fernverkehr und Cargo der Deutschen Bahn AG flächendeckend Profilmessgeräte aus Graz (Österreich) zur Prüfung von Rädern, Bremsen, Schienen und Weichen ein. Aber auch in Chi…
    Merken
  • PJ Messtechnik GmbH

    Aussteller
    Österreich
    • InnoTrans 2018
    • Halle A, CityCube 405
    • Public Transport Public Transport
    Prüfstelle: Die PJ Messtechnik GmbH ist ein im Bereich des Schienenverkehrs tätiges Ingenieurbüro, welches als Prüfstelle für Eisenbahnfahrzeuge nach ISO/IEC 17025 in den Bereichen Lauftechnik, Fahrkomfort, Betriebsfestigkeit, Bremstechnik und Schall akkreditiert ist. Weiters ist PJM durch das Deutsche Eisenbahnbundesamt als Prüfstelle für Festigkeitsprüfungen an Fahrkästen/am Fahrzeugaufbau zertifiziert. PJM ist damit zur Erstattung von Gutachten und Expertisen im Rahmen der Zulassung / Bauar…
    Merken
  • SPS Technik GmbH

    Aussteller
    Österreich
    • InnoTrans 2018
    • Halle 8.2 312
    • Railway Technology Railway Technology
    Wir, die SPS Gruppe, agieren als Generalunternehmer für Roboteranlagen, Förder-, Handling- und Fertigungstechnik, Sondermaschinen sowie Logistiklösungen. Außerdem realisieren wir komplette Automatisierungslösungen für Automobil-Fertigungsanlagen, Anlagen in der Stahlindustrie und viele weitere Branchen und Kunden in Industrie und Gewerbe. Unter hoher Qualität verstehen wir nicht nur die Ausführung unserer Software und Anlagen, sondern auch eine professionelle Projektabwicklung und kooperative Z…
    Merken
  • Szakalfem Kft.

    Aussteller
    Ungarn
    • InnoTrans 2018
    • Halle 3.1 334
    • Interiors Interiors
    Die Szakál Firmengruppe besteht aus Betrieben mit jahrzehntelangen Erfahrungen auf den Gebieten Fertigung, Reparatur und Handel. Herr József Szakál Senior hat im Jahre 1946 seinen ersten Fahrzeugreparatur- und Bauelementen- Fertigungsbetrieb in Budapest gegründet. Als Ergebnis fortlaufender Entwicklungsarbeiten bietet heute die Firma ihre Produkte und Dienstleistungen bzw. Reparaturen in vielen Bereichen der Industrie, der Landwirtschaft, des Verkehrs, der Maschinenfertigung an. D…
    Merken
  • TecSol GmbH

    Aussteller
    Österreich
    • InnoTrans 2018
    • Halle 1.2 302
    • Railway Technology Railway Technology
    Die TecSol GmbH ist ein innovatives, dynamisches Unternehmen aus Österreich und kompetenter Partner in den Bereichen: ​​   Umrüstung von Triebfahrzeugen auf modernste emissionsfreie E-Hybrid Technologie als weltweit einziger Anbieter Modernisierung von Schienenfahrzeugen Reparatur und Instandhaltung von Schienenfahrzeugen Energieverteilsystemen und Automatisierungstechnik
    Merken
  • Traktionssysteme Austria GmbH

    Aussteller
    Österreich
    • InnoTrans 2018
    • Halle 18 201
    • Railway Technology Railway Technology
    Traktionssysteme Austria ist der führende Hersteller elektromechanischer Antriebe für Schienen- und Straßenfahrzeuge. Wir sind Ihr kompetenter Ansprechpartner für alle Fragen rund um Asynchron- und Permanentmagnet-Antriebe. Als unabhängiger Komplettanbieter haben wir immer die richtige Lösung für Ihre individuellen Bedürfnisse – von ersten Design-Entwürfen über Angebote zum Long-Life Value Service, bis hin zur Auslieferung. Wir bieten Ihnen Lösungen aus einer Hand und begleiten Sie von Entwicklu…
    Merken
  • Ulbrich Maschinenbau Betr. GmbH

    Aussteller
    Österreich
    • InnoTrans 2018
    • Halle 8.2 222
    • Railway Technology Railway Technology
    Bereits vor gut 60 Jahren begann die Fa. ULBRICH mit der Fertigung von Hydraulikkomponenten, hydraulischen Pressen sowie hydraulischen Sondermaschinen. Heute gilt ULBRICH als führender Hersteller von intelligenten hydraulischen Pressen sowie hydraulischen Montage- und Prüfsystemen am Markt. Um nach den heutigen Qualitätsnormen zu Produzieren und zu Prüfen, müssen Prozesse transparent gemacht, in engen Toleranzen geregelt, überwacht und dokumentiert werden. Bei Montage- und Prüfarbeiten…
    Merken